1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Hinweise für behinderte Besucher

 

 

Hinweise für behinderte Besucher beim Amtsgericht Aue-Bad Schlema
Lageplan AG Aue 
    [Download: *.pdf, 26,4 kB]

Hauptgebäude: Gerichtsstr. 1

Haus A
Für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer ist das Gebäude über den Seiteneingang Gerichtsstraße (1) zu erreichen. Bitte betätigen Sie die dort befindliche Klingel, damit Ihnen die Tür von einem Mitarbeiter automatisch geöffnet wird. Eine Parkmöglichkeit finden Sie im Innenhof.

Die einzelnen Etagen des Gebäudes sind mit einem Personenaufzug zu erreichen. Im Erdgeschoss befindet sich eine behindertengerechte Toilette. 

Haus B:
Das Gebäude ist noch nicht behindertengerecht ausgebaut. Bitte nehmen Sie rechtzeitig vor dem Termin/Besuch mit der Wachtmeisterei des Amtsgerichts (03771/596-0) Kontakt auf, damit eine Hilfestellung bzw. Verlegung des Termins in ein anderes Gebäude des Gerichts organisiert werden kann.

Nebengebäude: Pestalozzistr. 6

Haus C:
Für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer ist das Gebäude über den Seiteneingang (2) zu erreichen. Bitte betätigen Sie die dort befindliche Klingel, damit Ihnen die Tür von einem Mitarbeiter automatisch geöffnet wird. Eine Parkmöglichkeit finden Sie vor dem Eingangsbereich.

Die einzelnen Etagen des Gebäudes sind mit einem Personenaufzug zu erreichen. Im 1. Stock befindet sich eine behindertengerechte Toilette. 

Hinweise für behinderte Besucher beim Amtsgericht Aue-Bad Schlema, Zweigstelle Stollberg

Das Amtsgericht Aue-Bad Schlema, Zweigstelle Stollberg verfügt weder im Hauptgebäude noch in seiner Außenstelle über einen Fahrstuhl. Im Eingangsbereich des Hauptgebäudes befindet sich eine Klingel (Wechselsprechanlage) womit Sie zum Justizwachtmeister Kontakt aufnehmen, der dann das Weitere veranlassen wird.

Besucher- und Behindertenparkplätze sind nicht vorhanden. Sie können die kostenpflichtigen Parkplätze unmittelbar vor dem Hauptgebäude nutzen.