1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

seit 1990

Die Kreisgerichte arbeiteten unter dieser Bezeichung über den Beitritt zur Bundesrepublik Deutschland am 03.10.1990 hinaus bis zum 31.12.1992. Auf der Grundlage des Sächsischen Gerichtsorganisations- gesetzes vom 1. Juli 1992 wurden die Amtsgerichte am 1. Januar 1993  wieder eingerichtet. 

Das Amtsgericht Döbeln war bis zum 31. Juli 2008 dem Landgericht Leipzig unterstellt. Im Zuge der Verwaltungsreform  ist das Amtsgericht Döbeln seit dem 1. August 2008 eines von drei Amtsgerichten im Landkreis Mittelsachsen und damit dem Landgericht Chemnitz unterstellt.