1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Hauptgebäude Amtsgericht Riesa, rechts daneben: Kunstgussfigur im Eingangsbereich "Walzer", Sitzungssaal, Wandgestaltungselement  im Nebengebäude
Inhalt

Amtsgericht Riesa

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Amtsgerichts Riesa.

 

Aktuelle Information bezüglich der Corona-Krise

 

 

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wird das Amtsgericht Riesa bis auf weiteres alle Anliegen soweit wie möglich, ggfs. auch ausschließlich, schriftlich bearbeiten, um Infektionsmöglichkeiten zu minimieren. Nutzen Sie daher zunächst die unter www.justiz.sachsen.de/content/formulare.htm   bereitgestellten Formulare und übersenden Sie diese ausgefüllt unter Angabe einer Telefonnummer für eventuelle Rückfragen. Ansonsten schildern Sie uns Ihr Anliegen unter Angabe Ihrer Telefonnummer in einem Brief oder nehmen Sie unter der allgemeinen Einwahl 03525 745-10 telefonisch Kontakt auf. Soweit Ihr persönliches Erscheinen im Amtsgericht erforderlich ist, werden Sie hierfür von uns einen Termin erhalten. Bei nicht eilbedürftigen Angelegenheiten werden Sie lediglich nach telefonischer Terminvereinbarung zum Gespräch vorgelassen.

 

Auch für unaufschiebbare Angelegenheiten wird eine vorherige telefonische Terminvereinbarung empfohlen.

 

Der Zugang zu öffentlichen Verhandlungen und anberaumten Terminen ist möglich.


Besucher sind verpflichtet, im Gerichtsgebäude einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und ein Besucherblatt zum Zwecke der Kontakterfassung auszufüllen.
 

Schriftliche Anträge können auf dem Postweg, durch Einwurf in den Fristenkasten im Außenbereich des Amtsgerichts oder per Fax eingereicht werden. Schriftsätze, die mit einfacher E-Mail eingereicht werden entfalten keine rechtliche Wirkung.

 

Bitte nehmen Sie die Hinweise für Ihren Termin beim Amtsgericht Riesa zur Kenntnis, aus denen sich wichtige Zutrittsbeschränkungen sowie Verhaltensmaßgaben während eines Aufenthalts im Amtsgericht Riesa ergeben.

 

.