1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Einstellung


Die Einstellungen als Obersekretäranwärter/Obersekretäranwärterin im JVD im Beamtenverhältnis auf Widerruf erfolgen zum Ausbildungsbeginn. Die Ausbildung beginnt regelmäßig am 1. September des laufenden Jahres.

Eine Einstellung in das Beamtenverhältnis auf Probe nach erfolgreicher Ausbildung ist vorgesehen, wird aber nicht garantiert.

Erfolgt die Einstellung in ein Beamtenverhältnis auf Probe, so kann die Verwendung in allen Justizvollzugsanstalten Sachsens erfolgen.