1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Informations- und Kommunikationstechnologie

Von der Generalstaatsanwaltschaft wird - häufig in Form einer Mitgliedschaft in Länderverbünden - der juristische Inhalt neuer Computerprogramme für die Arbeit der Staatsanwaltschaften mitentwickelt. Im Zusammenwirken mit der beim Sächsischen Staatsministerium der Justiz angesiedelten Leitstelle für Informationstechnologie wird die elektronische Kommunikation mit anderen Behörden, insbesondere der Polizei, dem Bundeszentralregister, dem Verkehrszentralregister und dem Statistischen Landesamt betreut und weiterentwickelt. Bei der Generalstaatsanwaltschaft werden auch unterschiedlichste Statistiken und Übersichten erstellt, die für Planungen in Personal- und Haushaltsangelegenheiten unerlässlich sind und auch für die Beantwortung von Kleinen und Großen Anfragen aus den Reihen der Landtagsabgeordneten verwendet werden.