1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Organisation

Abteilungen und Haftbereiche

Justizvollzugsanstalt Dresden - Blick in den Innenhof

Justizvollzugsanstalt Dresden - Blick in den Innenhof
(© JVA Dresden)

Leiter der Justizvollzugsanstalt:

Jörn Goeckenjan
Direktor der Justizvollzugsanstalt

Vertreter des Leiters:

Rebecca Stange
Regierungsdirektorin



Nach der Inbetriebnahme der Justizvollzugsanstalt Dresden wurden verschiedene Abteilungen gebildet, die sich wie folgt gliedern:

  • sechs Abteilungen in den Hafthäusern A, B und C mit männlichen erwachsenen Straf- und Untersuchungsgefangenen sowie männlichen jugendlichen und heranwachsenden Untersuchungsgefangenen
  • eine Abteilung mit Zugangsstation und der Unterbringung von vorangig kurzstrafigen männlichen erwachsenen Strafgefangenen
  • eine Abteilung offener Vollzug für männliche erwachsene Strafgefangene und dem Jugendarrest

Jede Abteilung der Hafthäuser A, B und C besteht aus fünf räumlich abgeschlossenen Stationen mit Einzel- und Gemeinschaftshafträumen, einer Kleinküche, einem Gemeinschaftsduschraum, einem Freizeitraum sowie einem Dienstzimmer für den verantwortlichen Bediensteten.
Ein Einzelhaftraum ist 11 m² groß, verfügt über einen separaten Nasstrakt mit Wasch- und Toilettenbecken und ist ausgestattet mit Schrank, Bett, Schreibtisch, Bücherbord und Stuhl.

Ein Freigängerhaus befindet sich außerhalb der Anstalt. In diesem Gebäude befindet sich im Erdgeschoss der Jugendarrest. Im Obergeschoss befindet sich der offene Vollzug für männliche Strafgefangene.

Personell sind jeder Abteilung eine Abteilungsleiterin/ein Abteilungsleiter, eine Sozialarbeiterin/ein Sozialarbeiter, eine Psychologin/ein Psychologe
(anteilig), eine Abteilungsdienstleiterin/ein Abteilungsdienstleiter sowie 18 Bedienstete des allgemeinen Vollzugsdienstes zugeordnet.

Der Sozialdienst bietet folgende Behandlungsangebote für Gefangene an:

  • Einzelfallhilfe
  • Betreuung und Mitgestaltung von Wohngruppen an der Sozialtherapie
  • thematische Gruppengespräche
  • Angehörigenkontakte
  • Gestaltung von Familientagen
  • Vorbereitung und Durchführung von Gruppenausgängen
  • Ausführungen
  • Schuldnerberatungsangebote
  • R & R

Marginalspalte

Gedenkjahr 300 Jahre sächsische Vollzugsgeschichte


Logo des Gedenkjahres

behördenübergreifende Suche in

© Justizvollzugsanstalt Dresden