1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Aktuelles

Familienorientierte Angebote in der JVA Leipzig mit Krankenhaus

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Kinder und Angehörige sind emotional von der Trennung durch eine Inhaftierung besonders betroffen. Dem Sächsischen Strafvollzug ist es ein wichtiges Anliegen, durch einen familienorientierten Vollzug diesen Umständen entgegen zu wirken.

 

Familiennachmittage

Es gibt dreimal pro Jahr (Ostern, Pfingsten, Weihnachten) für Mütter mit Kindern die Möglichkeit, zusätzlich zu den Regelbesuchen einen Familiennachmittag mit den Inhaftierten zu verbringen. Dieser findet in der Besuchsabteilung statt. Dort können sie gemeinsam die Zeit zum Spielen, Basteln oder einfach nur für ein familiäres Zusammensein nutzen.

 

Vater-Kind-Tage

Die Justizvollzugsanstalt Leipzig mit Krankenhaus bietet zweimal im Jahr den Kindern Inhaftierter die Durchführung eines Spielevormittags gemeinsam mit ihren Vätern in der Sporthalle der Anstalt an. Für eine Gruppe von maximal zehn Vätern besteht die Möglichkeit, einen Vormittag mit ihren Kindern aktiv zu gestalten. Durch Spiel- und Bastelangebote entsteht eine harmonische Atmosphäre zwischen Vater und Kind, wobei die Interaktion, das vertrauensvolle Miteinander zwischen Vater und Kind im Vordergrund steht.

 

Alle Veranstaltungen werden durch Mitarbeiter/-innen des allgemeinen Vollzugsdienstes, des Sozialdienstes und des Psychologischen Dienstes begleitet und unterstützt.

 

Die Termine für die Vater-Kind-Tage werden über die Besuchsabteilung und den Sozialdienst bekannt gegeben.

 

Marginalspalte

Kontaktangebot

Hinweis

Alle angebotenen PDF - Doku-mente wurden mit dem Adobe® Reader® geprüft.

© Justizvollzugsanstalt Leipzig mit Krankenhaus