1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Justizvollzugsanstalt Leipzig mit Krankenhaus
Inhalt

Justizvollzugsanstalt Leipzig mit Krankenhaus

Herzlich Willkommen auf der Website der Justizvollzugsanstalt Leipzig mit Krankenhaus.

Ich freue mich über Ihr Interesse und hoffe Sie finden Antworten auf Ihre Fragen.

Sollten noch Fragen offen bleiben oder Sie Anregungen haben, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Aktuelle Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Gefahr in der JVA Leipzig mit Krankenhaus

Besuchsdurchführung in der JVA Leipzig mit Krankenhaus

 

Eingeschränkte Besuchsdurchführung infolge der Corona-Pandemie

 

 

 

 NEU ab 21.01.2021

 

Besuche bei Gefangenen, die im Justizvollzugskrankenhaus behandelt werden, werden nur noch zugelassen, wenn der Besucher 60 Minuten vor dem Besuchtstermin in der JVA erscheint, damit ein Corona-Schnelltest durchgeführt werden kann. Gefangene, die als Patienten im Justizvollzugskrankenhaus behandelt werden, können gegenwärtig nicht durch Kinder besucht werden.

Ab sofort ist ein Betreten der Besuchsabteilung nur noch mit FFP2-Masken gestattet!

 

  • Jeder Gefangene kann von einer Kontaktperson Besuch erhalten die vorzugsweise ein/e nahe/r Angehöriger sein soll. 
  • Diese Kontaktpersonen sind vom Gefangenen per Antrag (VG 51) zu benennen. Die benannten Kontaktpersonen müssen auf der bisherigen bzw. neu zu erstellenden Besuchsliste des jeweiligen Gefangenen eingetragen sein. 
  • Vom Betreten bis zum Verlassen der JVA Leipzig sind von allen beteiligten Personen ausschließlich FFP2-Masken zu tragen. Gefangene haben eine Mund-Nase-Maske zu tragen. Dies gilt auch für Kinder ab dem Grundschulalter.
  • Vor Beginn der Besuchsdurchführung wird die Körpertemperatur der einzelnen Besucher mittels kontaktlosem Fieberthermometers ermittelt. Sollte die Körpertemperatur eines Besuchers 38° C übersteigen, wird die Teilnahme an der Besuchsdurchführung untersagt. 
  • Es werden im Rahmen der Besuchsdurchführung keine Speisen und Getränke angeboten. 
  • 2 Päckchen Tabak pro Besuchstermin können von dem/der Besucher/in erworben werden. 
  • Körperkontakte bzw. Begrüßungsrituale zwischen Besuchern und Gefangenen sind verboten. Bei Verstoß gegen diese Regel müssen bei dem jeweiligen Gefangenen zum Schutz seiner Person und der Allgemeinheit im Nachgang besondere Infektionsschutzmaßnahmen ergriffen werden.

gez. Rolf Jacob

Leitender Regierungsdirektor

 

 

Procedure of visitation in the JVA Leipzig with hospital

Restricted procedure of visitation due to Corona pandemic

NEW from 21 January 2021

 

  • Every prisoner can be visited by one contact that should preferably be close relatives.
  • The prisoner must name those contacts via application (VG 51). The named contacts must be registered on the previous or regenerated visitor list of the respective prisoner.
  • During the whole stay within the site of the JVA Leipzig, all involved persons must wear FFP2-mask. This is also valid for children from the age of primary school.
  • Before every visitation, the body temperature of all visitors is determined by means of a contactless thermometer. In case of an elevated body temperature (38° C and above), the participation in the visitation is to be prohibited.
  • Within the procedure of visitation, there is no food and drink offered.
  • The visitor can purchase two packs of tobacco per visit.
  • Body contact or greeting rituals between visitors and prisoners are prohibited. In case of rule violation, the respective prisoner must go through special measures of infection protection afterwards for personal and general protection.
     
    Rolf Jacob
    prison director

  

 لايبزغ مع مستشفىJVA   الزيارة في

إجراء الزيارة بشكل مقيٌد بسبب وباء كورونا

 

 

11.01.2021 جديد اعتباراً من تاريخ

 

 

ـ يمكن للسجين تسمية شخصين تواصل ويفضٌل أن يكون/ أو /تكون من الأقارب المقربين.

 

.vg51- ـ يجب تسمية أشخاص التواصل من قبل السجين عن طريق استمارة الطلب

 الأشخاص المذكورة أسماؤهم يجب أن يكونوا مسجلين في قائمة الزيارات السابقة أو يتم تسجيلهم في قائمة يتم انشاؤها من جديد، للسجين المعني.

 

- يُسمح لشخص واحد فقط (بالغ) من قائمة الاتصال بحضور الزيارة برفقة طفلين كحد أقصى.

 

- السجناء المقيمين  في مستشفى السجن، لا يمكنهم حاليًا تلقي زيارات من الأطفال بسبب زيادة أسباب الحماية من العدوى.

 

- يجب على جميع الأشخاص المشاركة وضع قناع الأنف و الفم من لحظة دخول المؤسسة حتى مغادرتها. هذا يسري أيضاً على الأطفال بدءاً من المرحلة الابتدائية. السجناء أيضاً عليهم وضع قناع الأنف و الفم.

 

ـ قبل بدء الزيارة ، يتم تحديد درجة حرارة الجسم لكل فرد من الزٌوار باستخدام مقياس حرارة سريري بدون تلامس. إذا تجاوزت درجة حرارة جسم الزائر 38 درجة مئوية، يحظٌر المشاركة في الزيارة. يتم إجراء اختبار كورونا سريع لزوار مرضى المستشفى، قبل البدء

 

ـ لا يتم تقديم الأطعمة والمشروبات في إطار إجراء الزيارة.

 

ـ يمكن الحصول على علبتي تبغ من الشخص الزائر لكل موعد زيارة.

 

ـ يحظر الاتصال الجسدي أو طقوس التحية بين الزٌوار والسجناء. في حالة انتهاك هذه القاعدة، يجب أن يتلو ذلك اتخاذ تدابير حماية خاصة من العدوى للسجين المعني لحماية شخصه والعامٌة.

 

 

 

رولف ياكوب

المدير الحكومي

 

Besuchen Sie auch die Stadt Leipzig


Leiter der Justizvollzugsanstalt
Leitender Regierungsdirekor Rolf Jacob

Ausbildung im Justizvollzug

Bewerbungen für eine Ausbildung im mitteleren allgemeinen Vollzugsdienst sind grundsätzlich das ganze Jahr über möglich. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingehende Bewerbungen nehmen automatisch am Auswahlverfahren des nächsten Jahres teil.

Insbesondere auch Bewerber mit Migrationshintergrund werden aufgefordert, sich zu bewerben.

Weitere Informationen finden Sie

Bewerbungen richten Sie bitte an das Ausbildungszentrum Bobritzsch

  • SymbolPostanschrift:
    Bahnhofstraße 13
    09627 Bobritzsch

Marginalspalte


ESF_EU_quer_2014-2020_rgb.jpg

Kontaktangebot

Hinweis

Alle angebotenen PDF - Doku-mente wurden mit dem Adobe® Reader® geprüft.

© Justizvollzugsanstalt Leipzig mit Krankenhaus