1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Justizvollzugsanstalt Torgau

Willkommen auf den Seiten der JVA Torgau

Eingang Schloß Hartenfels

Eingang Schloß Hartenfels
(© sachsen-erkunden.de)

Im Rahmen des Dualen Bachelor-Studiengangs an der BA Breitenbrunn Bereich Soziale Dienste (Studienbeginn 1. Oktober 2018) steht in der Justizvollzugsanstalt Torgau ein Ausbildungsplatz zur Verfügung. Das Auswahlverfahren ist bereits abgeschlossen. Von der Zusendung Ihrer Bewerbung bitten wir daher abzusehen.

7.-9. September 2018 "Tag der Sachsen" in Torgau

Logo Tag der Sachsen 2018

Logo Tag der Sachsen 2018
(© google.de)

Im September ist unsere Stadt Torgau Ausrichter und Gastgeber des Tages der Sachsen 2018.

Wir sind dabei! Besuchen Sie uns an unserem Präsentations- und Verkaufsstand auf der Handwerkermeile. Außerdem können Sie sich an einem weiteren Stand im Regierungsviertel über den sächsischen Justizvollzug informieren und ins Gespräch kommen. Wir freuen uns auf interessierte Gäste.

 

 

Stellenangebote:

Mitarbeiter im Justizvollzugsdienst sachsenweit gesucht!

Ab März 2019 als Tarifbeschäftigter einsteigen mit dem späteren Übergang in eine Ausbildung zum Justizvollzugsbeamten (m/w)? Weitere Informationen erhalten Sie hier:

https://www.tag24.de/nachrichten/sachsen-jva-job-mit-j-justizvollzugsbeamter-ausbildung-stellenangebot-lehre-745010

Das zentrale Bewerbungsverfahren läuft hierfür über das Ausbildungszentrum Bobritzsch!

 

Darüber hinaus können Sie sich direkt bei der Justizvollzugsanstalt Torgau auf zwei Stellen als Tarifbeschäftigte/r im Justizvollzugsdienst bewerben (ab 1.1.2019 befristet bzw. ab sofort unbefristet). Sie werden zu Beaufsichtigungs- und Kontrolltätigkeiten sowie zur Unterstützung der Funktionsbereiche Besuchs- bzw. Fahrdienst herangezogen. Die Stellenausschreibungen sind veröffentlicht unter www.karriere.sachsen.de bzw.über die Bundesagentur für Arbeit (Ref.nr.: 10 000-1165141303-S (befristet) / 10 000-1165140400-S (unbefristet))

Bewerbungsende ist der 21. September 2018 (Ausschlussfrist).

 

Anstaltsarzt/-ärztin gesucht (Vollzeit 42 Std./Wo.)

Sie sind Arzt/Ärztin in Ausbildung zum Facharzt/-ärztin für Innere oder Allgemeinmedizin bzw. bereits Facharzt/-ärztin und haben Interesse, die medizinische Grundversorgung der männlichen Gefangenen unserer Einrichtung sicherzustellen?

Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

 

Gemeinsamer Kontakt für alle Stellenangebote:

Anja Schiebel-Auge (Personalabteilung) 

Tel. 03421/745 205 oder

anja.schiebel-auge@jvato.justiz.sachsen.de

 

 

 

 

 

 

 

Ausbildung im Justizvollzugsdienst des Freistaates Sachsen

Bedienstete des sächsischen Justizvollzugsdienstes

Bedienstete des sächsischen Justizvollzugsdienstes
(© justiz.sachsen.de)

Für die Laufbahn der Laufbahngruppe 1, Einstiegsebene 2 der Fachrichtung Justiz im Schwerpunkt Justizvollzugsdienst des Freistaates Sachsen stehen regelmäßig zu verschiedenen Zeitpunkten innerhalb des Jahres Ausbildungsstellen zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.justiz.sachsen.de

Bewerber mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Ihre Bewerbungen für eine Ausbildung im mittleren allgemeinen Vollzugsdienst können Sie grundsätzlich das ganze Jahr über einreichen. Nach Ablauf der Bewerbungsfristen eingehende Bewerbungen nehmen automatisch am Auswahlverfahren zum nächstmöglichen Einstellungszeitpunkt teil.

 

"Job mit J? - Justizvollzugsbeamte"  - mehr Informationen finden Sie unter http://www.job-mit-j.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Qualitätsmanagementsystem

Logo

Logo
(© TÜV Rheinland)

Unsere Eigenbetriebe Tischlerei, Schneiderei und Schlosserei sind nach ISO 9001:2008 zertifiziert.

Blick auf die JVA Torgau

Blick auf die JVA Torgau
(© JVA Torgau)

Die Justizvollzugsanstalt Torgau, welche ursprünglich als Fort Zinna zur Sicherung des Elbüberganges erbaut wurde, hat im Jahre 1890 ihren Ursprung als Haftanstalt.

Familienorientierte Vollzugsgestaltung

Wenn Sie zu dieser Form des Vollzuges weitere Informationen erhalten möchten, sind Sie herzlich eingeladen. Unter den Rubriken "Aktuelles" sowie "Leitbilder" finden Sie ausführliche Informationen, was darunter inhaltlich zu verstehen ist. Hier finden Sie zudem weiterführende Links.