1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Angehörigenbeauftragter

Die Konsequenzen einer Inhaftierung müssen auch die Angehörigen tragen. Den damit verbundenen Problemen stehen sie aber in der Regel allein gegenüber.

Wenn Sie sich als Angehöige über den Haftalltag informieren möchten oder einfach nur jemanden brauchen, der Ihnen zuhört, scheuen Sie sich nicht Ihr Anliegen unseren Ansprechpartnern vorzutragen!

Kontakt

Frau Diana Mücke (Sozialpädagogin B.A.), Herr Holger Nosofsky (Mitarbeiter Besuchsabteilung) und Herr Heiko Beier (Mitarbeiter Besuchsabteilung)

Weitere Informationen finden Sie im Angehörigenbrief:

Marginalspalte

Anfahrtsbeschreibung

Service - Links

© Justizvollzugsanstalt Waldheim