1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Gemeinsame Bibliothek des Sächsischen Landesarbeitsgerichts und des Arbeitsgerichts Chemnitz

Corona-Virus-Pandemie - wichtiger Hinweis zu den Öffnungszeiten der Bibliothek:

Zur Einschränkung des Infektionsrisikos im Rahmen des Pandemiefalls SARS-CoV-2 bleibt die gemeinsame Bibliothek des Sächsischen Landesarbeitsgerichts und des Arbeitsgerichts Chemnitz ab 30. März 2020 bis auf weiteres für die Öffentlichkeit / den Publikumsverkehr geschlossen.

Änderungen werden hier bekannt gegeben.

Information zum Corona-Virus

Information zum Corona-Virus:

Zutrittsverbot Gerichtsgebäude Chemnitz

Hinweise:

Die gemeinsame Bibliothek des Sächsischen Landesarbeitsgerichts und des Arbeitsgerichts Chemnitz ist eine Gerichtsbibliothek mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Der Bestand sowie die Dienstleistungen der Bibliothek sind gezielt auf die Bedürfnisse der Angehörigen der Gerichte ausgelegt, können aber auch von externen Benutzern vor Ort in Anspruch genommen werden. Da es sich um eine Präsenzbibliothek handelt, ist die Ausleihe von Büchern und sonstigen Druckschriften für externe Besucher nicht möglich.

Einzelheiten und weitere Informationen können der Bibliotheksordnung entnommen werden:

Allgemeine Anfragen zur Bibliothek und Anfragen zum Versand können gerichtet werden an:

Entscheidungsveröffentlichungen und versand:

Ausgewählte anonymisierte Entscheidungen der Sächsischen Gerichte für Arbeitssachen stehen im Internet für die nicht kommerzielle Nutzung kostenlos auf der homepage zur Verfügung.

Daneben ist auch ein Versand der Entscheidungen in anonymisierter Form per E-Mail möglich. Es wird darauf hingewiesen, dass die Übersendung per E-Mail kostenpflichtig ist.

Je zu übermittelnde Datei wird ein Betrag i. H. v. 1,50 Euro als Dokumentenpauschale erhoben. Für die in einem Arbeitsgang überlassenen, bereitgestellten oder in einem Arbeitsgang auf denselben Datenträger übertragenen Dokumente werden insgesamt höchstens 5,00 Euro als Pauschale erhoben, § 61 Abs. 1 SächsJG, § 4 Abs. 1 JVKostG i.V.m. der Anlage Teil 2 Nr. 2000 (2) Kostenverzeichnis.