1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Anreise

Das Gebäude des Landgerichtes befindet sich auf dem Platz der Deutschen Einheit zwischen der Humboldtstraße und dem Dr.-Friedrichs-Ring.


Anreise mit der Bahn
Ankunft ist der Hauptbahnhof in Zwickau. Von dort können Sie entweder die Bahnhofstraße oder die Reichenbacher Straße in Richtung Stadtzentrum gehen oder mit der Straßenbahn (Linie 1) bis zur Zentralhaltstelle fahren, dann nach rechts in Richtung Humboldtstraße gehen, diese Straße dann überqueren, noch ca. 300 m gehen, dann sehen Sie links das Gebäude des Landgerichts.


Anreise mit dem Pkw
Von der A 4 kommend die Ausfahrt Meerane / Zwickau, über die B 93 in Richtung Zwickau fahren.
Im Stadtgebiet direkt vor der Tunneleinfahrt rechts abbiegen auf den Dr.-Friedrichs-Ring. Nach ungefähr 1 Kilometer liegt das Gebäude des Landgerichtes auf der rechten Seite am Dr.-Friedrichs-Ring.
 
Von der  A 72 kommend entweder die Ausfahrt Zwickau-Ost oder Zwickau-West abfahren.
 
Nach der Ausfahrt Zwickau-Ost der S 283 folgen in Richtung Zentrum, vorbei an Vielau und Reinsdorf. Nach Überquerung der Mulde weiter geradeaus der Oskar-Arnold-Straße (B 93) folgen. Nach "Mc Donalds" auf der rechten Seite in Höhe "Audi-Center" nach links abbiegen und auf der Breithauptstraße geradeaus bis zur Humboldtstraße fahren. Am Ende der Breithauptstraße nach rechts auf die Humboldtstraße aufbiegen. An der Humboldtstraße finden Sie das Landgericht auf der rechten Seite nach ungefähr 1 Kilometer.
 
Nach der Ausfahrt Zwickau-West der S 293 - Lengenfelder Straße folgen in Richtung Zwickau, vorbei an Ebersbrunn und Hüttelsgrün. Nach dem Fußballstadion auf der linken Seite nach rechts abbiegen auf die Planitzer Straße, geradeaus auf die Humboldtstraße (Richtung A 4 Leipzig/Meerane). Das Landgericht erreichen Sie auf der rechten Seite der Humboldtstraße ungefähr 1 Kilometer nach dem Einkaufszentrum "Globus".

Parkmöglichkeiten:
nächstgelegen:   
Tiefgarage am Kornmarkt
Centrum Parkhaus
(weitere, wie im Stadtplan eingezeichnet)