Oberlandesgericht Dresden - Informationen für Menschen mit Behinderungen
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Informationen für Menschen mit Behinderungen

Gehbehinderten und Rollstuhlfahrern wird der Zugang zum Gebäude der Landesjustizkasse über eine auf der Gebäudehinterseite befindlichen Rampe ermöglicht.

Links neben dem Haupteingang auf der Gebäudevorderseite befindet sich eine Klingel, nach deren Betätigung der telefonische Kontakt zur Poststelle der Landesjustizkasse hergestellt wird.

Bitte teilen Sie im Telefonat mit, bei wem Sie vorsprechen möchten.
Sie werden durch eine/n Mitarbeiter/in der Poststelle abgeholt und in das Gebäude - zum Termin mit dem/der zuständigen Bearbeiter/in - begleitet.

Unser Gebäude ist mit einem Personenaufzug ausgestattet.

Eine behindertengerechte Toilette befindet sich im Erdgeschoss/Foyer unseres Gebäudes.

 

Marginalspalte

Justiz in Sachsen

Hier gelangen Sie zu Serviceangeboten im Themenportal Justiz:

© Oberlandesgericht Dresden