1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Prozessvorschau

12.12.2017 - Mündliche Verhandlung

A. S. (prozessbev.: Rechtsanwalt Alexander Schmidt, Löhrstraße 4-6, 04105 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Beihilfe hier: Berufung

Stichpunkte: Beihilfe, Schutzimpfung Cholera, Malaria-Prophylaxe, Auslandsaufenthalt

01.12.2017 - Mündliche Verhandlung

Garten- und Landschaftsbau Leipzig-Paunsdorf GmbH (prozessbevoll.: Andreas Felgentreff Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Handelsplatz 1 b, 04319 Leipzig) gegen Stadt Leipzig, Amt für Geoinformation und Bodenordnung, Abt. Bodenordnung und Wertermittlung, Obere Flurbereinigungsbehörde wegen Widerspruchsbescheid vom 26.02.2016 hier: Klage

Inhalt: Festsetzung eines Zwangsgeldes im Bodenordnungsverfahren 

01.12.2017 - Mündliche Verhandlung

1. H. B., 2. M. B. (prozessbevoll.: Rechtsanwälte Barran & Partner, 09112 Chemnitz) gegen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Bau und Umwelt wegen Bodenordnungsverfahren Ulberndorf (Eigenheime) hier: Klage

30.11.2017 - Mündliche Verhandlung

CONLINK Leasing GmbH & Co. KG (prozessbev.: Rechtsanwälte Rosenberger & Koch, Paulsenhaus , Neuer Wall 72, 20354 Hamburg) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Rückzahlung einer Zuwendung hier: Berufung

Kurzsachverhalt: Zuwendung, Leasing, Haftung

23.11.2017 - Mündliche Verhandlung

M. T. (prozessbev.: Rechtsanwälte Kahlert & Padberg, Lampestraße 9, 04107 Leipzig) gegen Stadt Leipzig beigeladen: Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH wegen Anfechtung einer Baugenehmigung hier: Berufung

Inhalt: Nachbarklage; Wohnnutzung; Anlage für soziale Zwecke; Inhalt einer Baugenehmigung

23.11.2017 - Mündliche Verhandlung

R. K. (prozessbev.: Petersen Hardraht Pruggmayer Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB, 01097 Dresden) gegen Landkreis Meißen beigeladen: Gemeinde Moritzburg wegen Bauvorbescheid hier: Berufung

Inhalt: Bauvorbescheid für den Neubau eines Wohnhauses (Abgrenzung Innen- und Außenbereich)

21.11.2017 - Mündliche Verhandlung

A. M. (prozessbev.: Rechtsanwalt Torsten Dirk Hübner, Theresienstraße 14, 01097 Dresden) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Rückforderung von Wohngeld wegen Transferleistungen für ein volljähriges Haushaltsmitglied hier: Berufung

21.11.2017 - Mündliche Verhandlung

1. Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. Dammert & Steinforth, Ludolf-Colditz-Straße 42, 04299 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Wasserentnahmeabgabe (Verrechnung) 2004 hier: Berufung

2. D. W. (prozessbev.: Rechtsanwältin Ines Biebrach, Friedrichstraße 26, 01067 Dresden) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Wohngeld hier: Berufung

14.11.2017 - Mündliche Verhandlung

J. K. (prozessbev.: DGB Rechtsschutz GmbH, Büro Bautzen, Dr.-Maria-Grollmuß-Straße 1, 02625 Bautzen) gegen Freistaat Sachsen wegen Versorgungsbezüge hier: Berufung

 

13.11.2017 - Mündliche Verhandlung

N. S. (prozessbev.: Rechtsanwalt Benjamin Unger, Zingel 20, 31134 Hildesheim) gegen Universität Leipzig wegen 2. Wiederholungsprüfung Englisch, Studiengang Diplomdolmetscher hier: Berufung und  Bewilligung von Prozesskostenhilfe

Kurzsachverhalt: Prüfungsrecht

09.11.2017 - Mündliche Verhandlung

Z. F. (prozessbev.: Wuertenberger Partnerschaft von Rechtsanwälten, 76227 Karlsruhe) gegen Stadt Leipzig wegen Nutzungsänderung Lebensmittelgeschäft in Wettgeschäft für Sportwetten hier: Berufung

Inhalt: Nutzungsänderung, Wettgeschäft, Bebauungsplan

09.11.2017 - Mündliche Verhandlung

C. H. (prozessbev.: Jagenburg  Rechtsanwälte, Bönischplatz 11, 01307 Dresden) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Subventionen hier: Berufung

 

09.11.2017 - Mündliche Verhandlung

M. S. (prozessbev.: Rechtsanwälte Bierbach, Streifler & Partner, 10117 Berlin) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Fördermittel hier: Berufung

Inhalt: Rückforderung von Zuwendungen

 

09.11.2017 - Mündliche Verhandlung

Personalrat der Stadtverwaltung Dresden (prozessbev.: Rechtsanwälte Münzer & Collegen, Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 01067 Dresden) gegen Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden wegen Einhaltung einer Dienstvereinbarung hier: Beschwerde

08.11.2017 - Mündliche Verhandlung

Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (prozessbev.: Rechtsanwälte Heuking, Kühn, Lüer & Wojtek, 40474 Düsseldorf) gegen Freistaat Sachsen (prozessbev.: Redeker, Sellner, Dahs  Rechtsanwälte, 53113 Bonn wegen Rundfunk- und Fernsehrechts, rechtsaufsichtliche Prüfung eines Kaufvertrags

 

08.11.2017 - Mündliche Verhandlungen

1. Diakonie Flöha der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen im Kirchenbezirk Marienberg e. V. (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. Schmidt & Günther, 04703 Leisnig/Sa.) gegen Freistaat Sachsen wegen Verwaltungsgebühren hier: Berufung

2. Lebenshilfe Auerbach gGmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Bittmann, Klopfer & Schuster,  08523 Plauen) gegen Freistaat Sachsen wegen Heimrechts; Erhebung von Verwaltungskosten hier: Berufung

3. Diakonisches Werk im Kirchenbezirk Löbau-Zittau gGHmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Baumann-Hasske , 01069 Dresden) gegen Kommunaler Sozialverband Sachsen wegen Verwaltungskosten für Maßnahme nach § 9 SächsBeWoG hier: Berufung

4. Diakonischen Werks im Kirchenbezirk Löbau-Zittau gGmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Baumann-Hasske, 01069 Dresden) gegen Kommunaler Sozialverband Sachsen wegen Verwaltungskosten für Maßnahme nach § 9 SächsBeWoG hier: Berufung

5. Diakonie Leipziger Land, Diakonisches Werk im Kirchenbezirk Leipziger Land e. V. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Dr. Schmidt & Günther, 04703 Leisnig/Sa.) gegen Kommunaler Sozialverband Sachsen wegen Verwaltungskosten für Maßnahme nach § 9 SächsBeWoG (Wohnstätte Colditz Haus an der Brücke) hier: Berufung

6. Diakonie Leipziger Land, Diakonisches Werk im Kirchenbezirk Leipziger Land e. V. (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. Schmidt & Günther, 04703 Leisnig/Sa.) gegen Kommunaler Sozialverband Sachsen wegen Verwaltungskosten für Maßnahme nach § 9 SächsBeWoG (Altenpflegeheim Charlotte Winkler Naunhof) hier: Berufung

Kurzsachverhalt: zu 1. - 6.: Sind wiederkehrende behördliche Prüfungen nach dem Sächsischen Betreuungs- und Wohnqualitätsgesetz gebührenpflichtig?

07.11.2017 - Mündliche Verhandlung

C. G. (prozessbev.: dbb Beamtenbund und Tarifunion Dienstleistungszentrum Ost, 10117 Berlin) gegen Freistaat Sachsen wegen Beihilfe (LB) hier: Berufung

Stichpunkte: Beihilfe, Kontrazeptivum, sog. Off-Label-Use

 

07.11.2017 - Mündliche Verhandlung

I. B. (prozessbevoll.: Rechtsanwalt Steffen Rehnisch, 02953 Bad Muskau) gegen Freistaat Sachsen wegen Vollzug der Sächsischen Beihilfeverordnung hier: Berufung

Stichpunkte: Beihilfe für Aufwendungen für kieferorthopädische Behandlung, Wechsel von gesetzlicher    Krankenversicherung zur Beihilfe

25.10.2017 - Mündliche Verhandlung

Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Kahlert & Padberg, 04107 Leipzig) gegen Deutsche Telekom AG (prozessbev.:  Rechtsanwälte Dr. Schmidt & Günther, 04703 Leisnig/Sa.) wegen  Kostenerstattung für Verlegung einer Telekommunikationslinie hier: Berufung

 

19.10.2017 - Mündliche Verhandlung

M. H. (prozessbevoll.: Rechtsanwalt Dr. jur. Jan-Dirk Rausch, 76227 Karlsruhe-Durlach) gegen Gemeinde Markersdorf (prozessbev.: Rechtsanwälte Jennißen Harren, Postplatz 1, 02826 Görlitz) wegen Erschließungsvertrag hier: Berufung

Inhalt: Erstattungsanspruch, Verjährung

 

19.10.2017 - Mündliche Verhandlung

BMC AG (prozessbev.: Petersen Hardraht Pruggmayer Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB, 01097 Dresden) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Zuwendung aus Hochwasserprogramm/Hochwasserhilfefonds hier: Berufung

Inhalt: Zuwendung, Hochwasser, Feststellungs- und Erstattungsbescheid

19.10.2017 - Mündliche Verhandlung

R. I. (prozessbev.: Anwaltskanzlei Christoph Paus, 09112 Chemnitz) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Zuwendung hier: Berufung

Inhalt: Zuwendung, Feststellungs- und Erstattungsbescheid

26.09.2017 - Mündliche Verhandlung

S. H. (prozessbevoll.: Hirschmann Rechtsanwalt, Hospitalstraße 13, 01097 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Schadensersatzes (LB) hier: Berufung, Inhalt: Beamter, Polizei, Sachschaden, Schadensersatz

19.09.2017 - Mündliche Verhandlung

DB Netz AG( prozessbev.: cmk Rechtsanwälte, Großer Burstah 42, 20457 Hamburg) gegen Stadt Leipzig (prozessbev.: WMRC Rechtsanwälte Wichert und Partner mbB, Chausseestraße 5, 10117 Berlin

Kurzsachverhalt: eisenbahnkreuzungsrechtliche Ansprüche, Erstattung der Erhaltungsmehrkosten, Umsatzsteuer

 

14.09.2017 - Mündliche Verhandlung

T. M. (prozessbev.: Rechtsanwälte Ley, Molka, Sprave, Plagemann, 18069 Rostock) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Bescheinigung nach §§ 7i. 10f und 11b EStG über Denkmalaufwendungen hier: Berufung

Inhalt: Kulturdenkmal, Aufwendungen, Bescheinigung, Abschreibungen

14.09.2017 - Mündliche Verhandlung

S.S. (prozessbev.: DGB Rechtsschutz GmbH, Büro Chemnitz,  09111 Chemnitz) gegen Studentenwerk Dresden  Anstalt des öffentlichen Rechts wegen BAföG hier: Berufung

Inhalt: Ausbildungsförderung, erste weitere Ausbildung

12.09.2017 - Mündliche Verhandlungen

K. O. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Neie, Herderstraße 7, 04277 Leipzig) gegen Technische Universität Chemnitz (prozessbev.: Brüggen  Rechtsanwälte, An der Frauenkirche 12, 01067 Dresden wegen Übernahme von Kosten hier: Berufung

 

05.09.2017 - Mündliche Verhandlungen

1. Schkola gGmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Sträßer, Rehm & Barfield, 09116 Chemnitz) gegen Freistaat Sachsen wegen Ersatzschulgenehmigung für die Außenstelle einer Mittelschule hier: Berufung

2. Schkola gGmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Sträßer, Rehm & Barfield, 09116 Chemnitz) gegen Freistaat Sachsen wegen Gewährung von Zuschüssen für die Umweltmodellschule (Mittelschule) in Ostritz hier: Berufung

31.08.2017 - Mündliche Verhandlung

ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (prozessbev.: Rechtsanwälte Müller & Kühn, 04105 Leipzig) gegen Stadt Leipzig wegen Unwirksamkeit einer Rechtsverordnung zum Offenhalten von Verkaufsstellen hier: Normenkontrolle

Kurzsachverhalt: Verkaufsoffene Sonntage

31.08.2017 - Mündliche Verhandlungen

1. - 3.) Profittex GmbH (prozessbev.: Rechtsanwalt Jens Kreiber, Gladbecker Straße 291, 46240 Bottrop, gegen Stadt Leipzig wegen zu 1. + 2.) Zwangsgeldfestsetzung hier: Berufung, zu 3.) Aufstellen von Wertstoffboxen für Altkleider hier: Berufung

29.08.2017 - Mündliche Verhandlungen

1. D. R., 2. M. M., 3. S. R., 4. J.S., 5. J. K., 6. M. S., 7. K. M., 8. J. E. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Neie, 04277 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Zulage nach § 46 BBesG und Zulage gem. § 46 Abs. 1 BBesG hier: Berufung