1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Prozessvorschau

    24.05.2019 - Mündliche Verhandlung

    4 C 14/16

    Wirtschaftshof "SACHSENLAND" Röhrsdorf/Wittgensdorf e. G. (prozessbev.: M. Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 04229 Leipzig) gegen Stadt Chemnitz - Rechtsamt - (prozessbev.: Rechtsanwalt W. G., Leipzig) wegen Unwirksamkeit der Verordnung der Kreisfreien Stadt Chemnitz zur Festsetzung des Naturschutzgebietes "Chemnitzaue bei Draisdorf" hier: Normenkontrolle

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    24.05.2019, 10:00 Uhr

    Sachverhalt: Die Antragstellerin beantragt die Unwirksamkeit einer Verordnung zur Festsetzung eines Naturschutzgebietes.

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n

     

     

     

     

    09.04.2019 - Mündliche Verhandlung

    4 A 326/18

    Grüne Liga Sachsen e. V. (prozessbev.: Rechtsanwälte F. & Kollegen, 04109 Leipzig) gegen Stadt Chemnitz - Rechtsamt - (prozessbev.: Rechtsanwälte E. - W. - B. & W.,  70180 Stuttgart, beigeladen: Trompetter Guss GmbH wegen immissionsschutzrechtlicher Genehmigung hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    09.04.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt:

    Der klagende Umweltverband begehrt die Aufhebung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung, die einer Gießerei erteilt wurde.

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r

    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n
     

    02.04.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 516/17

    S. M. (prozessbev.: H. Rechtsanwalt, Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Fahndungskostenentschädigung  hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    02.04.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt: Beamter, Polizei, Fahndungskostenentschädigung

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    26.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    4 A 12/16

    S. G. (prozessbev.: Rechtsanwältin B. B., Thum) gegen Landkreis Erzgebirgskreis wegen Kostenbeitrags hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    26.03.2019, 11:00 Uhr

    Der Kläger wendet sich gegen die Höhe einer Kostenbeteiligung für Jugendhilfeleistungen.

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n

     

    26.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 30/17

    I. O. (prozessbev.: Rechtsanwälte F.-B. e. C., Chemnitz) gegen Freistaat Sachsen wegen Versorgung (vorübergehende Erhöhung des Ruhegehaltssatzes) hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    26.03.2019, 10:00 Uhr

    Beamter, Ruhestand, Versorgung, Rücknahme, atypischer Fall, § 14a BeamtVG

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts    Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    19.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 465/17

    U. B. (prozessbev.: DGB Rechtsschutz GmbH, vertreten durch W. Z. u.a., Chemnitz) gegen Freistaat Sachsen wegen Versorgungsrechts; (Entfallen der vorübergehenden Erhöhung des Ruhegehaltssatzes, Anrechnung von Einkommen) hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    19.03.2019, 12:00 Uhr

    Kurzsachverhalt:  Beamtenversorgung, Anrechnung von Einkommen

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

    19.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 123/17

    E. G. (prozessbev.: Dr. R., H. & P. mbB  Rechtsanwälte, Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Versorgungsrechts (Entfallen der vorübergehenden Erhöhung des Ruhegehaltssatzes, Anrechnung von Einkommen) hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    19.03.2019, 11:00 Uhr

    Kurzsachverhalt: Beamtenversorgung, Anrechnung von Einkommen

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

    19.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 129/17

    S. H. (prozessbev.: P. & P., 01099 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Vollzug des Sächsischen Umzugskostengesetzes hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    19.03.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt: Beamter, Umzugskosten, Mietentschädigung, Hausmeisterkosten

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts    Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

    13.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    5 A 1187/17

    P. D.-W. (prozessbev.: Rechtsanwälte rls R., H., S., v.H., H., Dresden) gegen Abwasserzweckverband Kleine Spree prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte E., W., B. & W., Dresden wegen Schmutzwasserbeitrags hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    13.03.2019, 13:30 Uhr

    Kurzsachverhalt:

    Streitig ist ein Schmutzwasserbeitrag, insbesondere ob im Rahmen der vorgenommenen Teilflächen-abgrenzung die Größe der beitragsrelevanten Grundstücksfläche zutreffend bestimmt wurde.

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht     M u n z i n g e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht                          T i s c h e r

    Richterin am Oberverwaltungsgericht                        Dr. H e l m e r t
     

    12.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    4 A 609/17

    T. B. (prozessbev.: S. Rechtsanwälte, Bergisch Gladbach) gegen Ingenieurkammer Sachsen (prozessbev.: Rechtsanwalt W. O., als Vorsitzender des Eintragungsausschusses der Ingenieurkammer Sachsen,  Leipzig) wegen Bestellung als Sachverständiger hier: Berufung

    Kurzsachverhalt: Der Kläger begehrt seine Anerkennung als bauordnungsrechtlicher Prüfsachversträndiger.

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.03.2019, 11:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n

     

    12.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    4 A 584/17

    A. B. (prozessbev.: Anwaltskanzlei E. T., Dresden) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Wohngeld hier: Berufung

    Kurzsachverhalt: Rückforderung von Wohngeld.

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.03.2019, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n

     

    12.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 71/16

    K. P. (prozessbev.: Rechtsanwalt H. M., Darmstadt) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Unfallfürsorge hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.03.2019, 10:00 Uhr

    Beamter, Dienstunfall, Unfallausgleich, Unfallruhegehalt

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts    Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    12.03.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 332/17

    L. P. (prozessbevo.: Anwaltskanzlei F. , Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Rücknahme Anerkennung Dienstunfall hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.03.2019, 11:30 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    26.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 1334/17

    R. T., Richter am Arbeitsgericht (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei C. D., 04109 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen dienstlicher Beurteilung hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    26.02.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt: Richter, Beurteilung, Voreingenommenheit

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts    Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e
     

    14.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    3 A 667/16

    Prof. Dr. P. v. Z. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei H. S., Wittichenau) gegen Sächsische Tierseuchenkasse - Anstalt des öffentlichen Rechts - (prozessbev.: Rechtsanwalt H. M., S., Möser wegen Härtefallregelung bei KHV-Infektion hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    14.02.2019, 10:30 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht  Dr. Freiherr von  W e l c k
    Richter am Oberverwaltungsgericht                        K o b e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht                        G r o s c h u p p

     

    12.02.2019 - Mündliche Verhandlungen

    4 A 110/17, 4 A 111/17

    1. M. S., 2. Prof. Dr.  M. S. (prozessbev.: Steuerberater Prof. Dr. M. S., Dresden) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Elternbeitrag hier: Berufung

     

     

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.02.2019, 09:00 Uhr

    Kurzsachverhalt: Die Kläger machen eine Reduzierung des Elternbeitrages wegen streikbedingten Ausfalls der Betreuung in einem Hort geltend.

     

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n

     

    12.02.2019 - Mündliche Verhandlungen

    4 A 880/16, 4 A 881/16

    1. A. W., 2. L. W. (prozessbev.: Rechtsanwälte S. & M.,  01705 Freital) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Elternbeitrag hier: Berufung

     

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.02.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt:

    Die Kläger wenden sich gegen die Erhebung von Elternbeiträgen für die Betreuung ihres Kindes in einer Kindertageseinrichtung

     

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r

    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n
     

    12.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    4 A 54/18

    R. B. (prozessbev.: Rechtsanwälte R. & U., Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Recht der freien Berufe einschließlich Kammerrecht hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.02.2019, 14:00 Uhr

    Kurzsachverhalt: Der Kläger begehrt seine Anerkennung als staatlich anerkannter Sozialarbeiter / Sozialpädagoge.

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. P a s t o r
    Richter am Oberverwaltungsgericht        Dr. J o h n

     

    12.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 558/17

    Stadt Seifhennersdorf (prozessbev.: Rechtsanwälte S., B. & H., Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Mitwirkungswiderrufs für die Mittelschule Seifhennersdorf; Schuljahr 2011/2012 und 2012/2013 hier: Berufung

    Teil- /Aufhebung der Mittel-/Oberschule

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.02.2019, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    06.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    5 A 1164/17.A

    A. A. R. (prozessbev.: Rechtsanwältin D. G.-F., Dresden gegen Bundesrepublik Deutschland wegen AsylG hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    06.02.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt:

    Der Kläger ist syrischer Staatsangehöriger.  Ihm wurde vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge der subsidiäre Schutzstatus zu erkannt.

    Das Verwaltungsgericht hat die Beklagte verpflichtet, dem Kläger die Flüchtlingseigenschaft zu zuerkennen.

    Hiergegen richtet sich die Berufung der Beklagten.

     

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht      M u n z i n g e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht                           T i s c h e r

    Richterin am Oberverwaltungsgericht                         Dr. H e l m e r t
     

    06.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    5 A 1066/17.A

    M. F. C. (prozessbev.: Rechtsanwältin R. A., Berlin) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen AsylG hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    06.02.2019, 11:00 Uhr

    Kurzsachverhalt

    Der Kläger ist syrischer Staatsangehöriger.  Ihm wurde vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge der subsidiäre Schutzstatus zu erkannt.

    In dem Berufungsverfahren  verfolgt der Kläger sein Begehren auf Zuerkennung des Flüchtlingsstatus weiter.

     

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht      M u n z i n g e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht                            T i s c h e r

    Richterin am Oberverwaltungsgericht                         Dr. H e l m e r t
     

    05.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 125/17

    J. Z. (prozessbev.: Rechtsanwälte H., T. & C., Dresden) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Rückforderung von Versorgungsbezügen hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    05.02.2019, 10:00 Uhr

    Soldatenversorgung, Rückforderung

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht             H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht             Dr. H e n k e

     

    01.02.2019 - Mündliche Verhandlung

    7 C 29/16.F

    E. H. (prozessbev.: Rechtsanwälte K. & Sch., 04849 Bad Düben) gegen Teilnehmergemeinschaft Goitzsche beim Landratsamt Nordsachsen - Amt für Ländliche Neuordnung wegen Feststellung von Ergebnissen der Wertermittlung und Flurbereinigungsplan hier: Klage

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    01.02.2019, 10:00 Uhr

    Inhalt:

    In einem Flurbereinigungsverfahren wendet sich die Klägerin gegen einen Flurbereinigungsplan und das Ergebnis der Wertermittlung

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts    K ü n z l e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht          Dr. P a s t o r
    Ehrenamtlicher Richter                              Mehringer
    Ehrenamtlicher Richter                              Beitinger
    Ehrenamtlicher Richter                              Ransch

    31.01.2019 - Mündliche Verhandlung

    3 A 436/16

    Deutschen Regionaleisenbahn GmbH (prozessbev.: Rechtsanwalt C. K., Markkleeberg gegen Freistaat Sachsen (prozessbev.: T. Rechtsanwälte, Dresden wegen Verpflichtung zur Errichtung einer Eisenbahnbrücke hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    31.01.2019, 10:30 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht      Dr. Freiherr von v o n   W e l c k
    Richter am Oberverwaltungsgericht                              K o b e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht                              G r o s c h u p p

     

    29.01.2019 - Mündliche Verhandlungen

    1. 2 A 609/16

    K. D. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei N., 04277 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Laufbahnwechsels hier: Berufung

    2. 2 A 313/17

    B. S. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Neie, 04277 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Beförderung hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    29.01.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt:

    2 A 609/16:     Laufbahnbefähigung, Fachhochschulstudium, Beamter, Polizei, § 17 Abs. 2 SächsBG

    2 A 313/17:     Beamter, Aufstieg, Beförderung, Sprungbeförderung, § 27 SächsBG

     

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    22.01.2019 - Mündliche Verhandlungen

    2 A 1058/17, 2 A 1059/17, 2 A 1060/17, 2 A 1061/17

    Bistum Dresden-Meißen (prozessbev.: Rechtsanwälte B. & M., Bonn) gegen Freistaat Sachsen wegen Schulfinanzierung, Zuschusssätze

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    22.01.2019, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts    Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    17.01.2019 - Mündliche Verhandlung

    8 A 677/18.PB

    Personalrat des Jobcenters Leipzig (prozessbev.: Rechtsanwälte S., E., G. & C., Dresden) gegen Geschäftsführerin des Jobcenters Leipzig (prozessbev.: Rechtsanwälte S. & K., 09111 Chemnitz wegen Verletzung Mitbestimmungsrecht hier: Beschwerde

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    17.01.2019, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG   Dr. Freiherr von  W e l c k
    ehrenamtlicher Richter              Gyarmati
    ehrenamtliche Richterin             Himpel                                     
    ehrenamtlicher Richter               Walter
    ehrenamtlicher Richter               Wenzel

     

    15.01.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 1294/17

    R. W. (prozessbev.: Rechtsanwälte K., E., S., Z.,  04107 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Zulassung  zur berufsbegleitenden Weiterbildung hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    15.01.2019, 11:30 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    15.01.2019 - Mündliche Verhandlung

    2 A 361/17

    K. M. (prozessbev.: Rechtsanwalt O. U., Borna) gegen Freistaat Sachsen wegen Beihilfe hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    15.01.2019, 10:00 Uhr

    Kurzsachverhalt.:   Beamtenrechtliche Beilhilfe; Kontrazeptivum; "Off-label-use"

     

    Besetzung des Gerichtes :

    Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichts   Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              H a h n
    Richterin am Oberverwaltungsgericht              Dr. H e n k e

     

    20.12.2018 - Mündliche Verhandlung

    3 A 429/17

    Dr. K. D. (prozessbev.: rls Rechtsanwälte R., H., S., H., H.  Bautzen) gegen Jagdgenossenschaft Horka (prozessbev.: Rechtsanwalt F. G., Görlitz wegen Aufhebung eines Beschlusses der Jagdgenossenschaft Horka hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    20.12.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht  Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am Oberverwaltungsgericht                        K o b e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht                        G r o s c h u p p

     

     

    20.12.2018 - Mündliche Verhandlung

    3 A 547/18

    M. W. (prozessbev.:Rechtsanwältin M. W., Dresden) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Forstaufsichtlicher Anordnung hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    20.12.2018, 11:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht  Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am Oberverwaltungsgericht                        K o b e r
    Richter am Oberverwaltungsgericht                        G r o s c h u p p

     

    18.12.2018 - Mündliche Verhandlung

    R. G. prozessbev.: Rechtsanwälte T. & L. gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Anerkennung als Asylberechtigter und Abschiebungsschutzes hier: Berufung

    Inhalt: Asylantrag eines russischen Staatsangehörigen tschetschenischer Volkszugehörigkeit

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    18.12.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 141/17.A

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

    14.12.2018 - Mündliche Verhandlungen

    4 A 569/10

    E. Z. (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. H., H. & S., 93051 Regensburg) gegen Landkreis Mittelsachsen wegen Rücknahme einer Ehegatten-Spätaussiedlerbescheinigung hier: Berufung

    4 A 645/10

    V. D. (prozessbev.: Kanzlei F., Chemnitz) gegen Landkreis Mittelsachsen wegen Rücknahme einer Spätaussiedlerbescheinigung hier: Berufung

    4 A 772/10

    T. P. (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. H., H. & S., 93051 Regensburg) gegen Landkreis Mittelsachsen wegen Vertriebenenrechts hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    14.12.2018, 10:00 Uhr

    Sachverhalt: Rücknahme einer Bescheinigung des Ehegatten eines Spätaussiedlers.

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des Oberverwaltungsgerichts  K ü n z l e r   
    Richter am Oberverwaltungsgericht       Dr. P a s t o r   
    Richter am Oberverwaltungsgericht       Dr. J o h n   zu

     

    Marginalspalte

    © Sächsisches Oberverwaltungsgericht