1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Prozessvorschau

    18.12.2018 - Mündliche Verhandlung

    R. G. (prozessbev.: Rechtsanwälte Trans & Law, Paul-Gruner-Straße 61, 04107 Leipzig) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Anerkennung als Asylberechtigter und Abschiebungsschutzes hier: Berufung

    Inhalt: Asylantrag eines russischen Staatsangehörigen tschetschenischer Volkszugehörigkeit

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    18.12.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 141/17.A

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    21.08.2018, 11:30 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    06.11.2018 - Mündliche Verhandlung

    2 A 975/17, 2 A 976/17

    J. L. gegen Freistaat Sachsen wegen Rückforderung von Ausbildungsbezügen hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    06.11.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    23.10.2018 - Mündliche Verhandlung

    Dr. W. B. (prozessbev.: Dr.  Vocke & Partner Rechtsanwälte,  97070 Würzburg) gegen Freistaat Sachsen wegen Beihilfe für Wundpflegecreme hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    23.10.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 948/17

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    18.09.2018 - Mündliche Verhandlung

    2 A 46/17

    K. B. (prozessbevollmächtigt: DGB Rechtsschutz GmbH, Büro Chemnitz, Jägerstraße 5/7, 09111 Chemnitz) gegen Freistaat Sachsen wegen Vorzeitiger Versetzung in den Ruhestand hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    18.09.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    11.09.2018 - Mündliche Verhandlung

    2 A 45/17

    F. R. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Neie, Herderstraße 7, 04277 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Zulage nach § 46 BBesG hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    11.09.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    11.09.2018 - Mündliche Verhandlung

    2 A 803/16

    Regierungsdirektorin S. H. (prozessbevollmächtigt: Zwipf, Rosenhagen  Rechtsanwälte, Palaisplatz 3, 01097 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Gewährung von Akteneinsicht in Unterlagen des Sächsischen Staatsministers des Innern und des LA für Verfassungsschutz und einer Aussagegenehmigung hier: Berufung

    Beamte, Akteneinsicht, Strafverfahren, Verteidigung, Aussagegenehmigung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    11.09.2018, 11:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    06.09.2018 - Mündliche Verhandlung

    3 A 278/16

    H. L. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwalt Jürgen Kasek, Thomasiusstraße 2, 04109 Leipzig) gegen Stadt Leipzig wegen Radwegbenutzungspflicht entlang dem Promenadenring in Leipzig

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    06.09.2018, 11:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG  Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am OVG                        K o b e r
    Richter am OVG                        G r o s c h u p p

    28.08.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. L.  S., 2. M.  S. u.a. (prozessbev. : Rechtsanwälte Dr. Schmidt & Günther, 04703 Leisnig/Sa.) gegen Landkreis Nordsachsen (prozessbev.: Kurz Schmuck  Rechtsanwälte, Springerstraße 11, 04105 Leipzig) wegen Unentgeltlichkeit von Schulunterricht hier: Berufung

    Schulrecht, Lernmittelfreiheit, Unentgeltlichkeit, Exkursionen

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    28.08.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 265/17

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    28.08.2018 - Mündliche Verhandlung

    R. Z. (prozessbev.: Rechtsanwälte Berger & Collegen, 01589 Riesa) gegen Große Kreisstadt Riesa wegen Erstattung von Kosten für den Schulunterricht hier: Berufung

    Schulrecht, Lernmittelfreiheit, Unentgeltlichkeit, Klassenfahrt

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    28.08.2018, 09:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 900/16

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    22.08.2018 - Mündliche Verhandlung

    S. S. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwaltskanzlei Früh , George-Bähr-Straße 12, 01069 Dresden) gegen Gemeinde Bannewitz (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Eisenmann, Wahle, Birk & Weidner, Palaisplatz 4, 01097 Dresden) wegen Schmutzwasserbeitrags hier: Berufung

    Kurzsachverhalt: Streitig sind ein Schmutzwasserbeitrag und die der Beitragskalkulation zugrunde liegende Globalberechnung.

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    22.08.2018, 10:00 Uhr

    5 A 470/16, 5 A 471/16

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG      M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                        D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                           T i s c h e r

     

    21.08.2018 - Mündliche Verhandlung

    D. F. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwalt Michael Lukas, Talstraße 80 f, 01662 Meißen) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Besoldung hier: Berufung

    Inhalt: Beamter, Besoldung, Stufenzuordnung, Übergangsrecht

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    21.08.2018, 11:30 Uhr

    2 A 582/17

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    21.08.2018 - Mündliche Verhandlung

    2 A 260/17

    F. S. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Neuerburg Peters, Düsseldorfer Platz 1, 09111 Chemnitz) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Urlaubsabgeltung nach Ausscheiden aus dem Beamtenverhältnis (LB) hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    21.08.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    18.07.2018 - Mündliche Verhandlungen

    5 A 587/16, 5 A 588/16, 5 A 589/16, 5 A 590/16, 5 A 591/16, 5 A 592/16, 5 A 593/16, 5 A 594/16, 5 A 595/16

    G. F. GmbH (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Dr. Fuchs & Renger, Augustaanlage 53, 68165 Mannheim)gegen Stadt Chemnitz - Rechtsamt - wegen Gebühren für Schlachttier- und Fleischuntersuchungen sowie für Rückstandsuntersuchungen nach dem nationalen Rückstandskontrollplan in einem Schlachthof

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    18.07.2018, 14:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                    D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                       T i s c h e r

    18.07.2018 - Mündliche Verhandlung

    5 A 99/16

    S. T. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Dr. Siegfried Müller & Kollegen, Weststraße 36, 09112 Chemnitz)gegen Stadt Waldenburg (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Martens, Orth & Kollegen, Schwanefelder Straße 1b, 08393 Meerane) wegen Erlass festgesetzter Gewerbesteuern

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    18.07.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                    D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                       T i s c h e r

    11.07.2018 - Mündliche Verhandlung

    5 A 700/17

    J. S. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwalt Lothar Hermes, Münchner Straße 34, 01187 Dresden) gegen Technische Universität Dresden wegen Nichtbestehens der Diplomprüfung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    11.07.2018, 11:30 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                    D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                       T i s c h e r

    Streitig ist ein Anspruch auf Neuerbringung der zweiten Wiederholungsprüfung im Fach „Diagnostik und Intervention" des Diplomstudiengangs Psychologie, insbesondere die Frage, ob bei der Prüfung Einzelnoten hätten vergeben werden müssen und die Prüfung deshalb verfahrensfehlerhaft durchgeführt wurde.

    11.07.2018 - Mündliche Verhandlung

    5 A 492/16

    D. eG (prozessbevollmächtigt: Welzel & Brinkop Rechtsanwälte, Mainkai 21, 60311Frankfurt am Main) gegen Stadt Görlitz wegen Gewerbsteuern, Pfändungs- und Einziehungsverfügung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    11.07.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                    D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                       T i s c h e r

    Gewerbesteuern, Pfändungs- und Einziehungsverfügung, Vergabe eines Internet-Domains, Ansprüche aus Registrierungsvertrag

     

     

    11.07.2018 - Mündliche Verhandlungen

    5 A 470/16, 5 471/16

    S. S. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwaltskanzlei Früh, George-Bähr-Straße 12, 01069 Dresden) gegen Gemeinde Bannewitz (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Eisenmann, Wahle, Birk & Weidner, Palaisplatz 4, 01097 Dresden) wegen Schmutzwasserbeitrags.

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    11.07.2018, 14:00 Uhr

    Vorsitzender Richter am OVG M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                   D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                      T i s c h e r

    Streitig sind ein Schmutzwasserbeitrag und die der Beitragskalkulation zugrunde liegende Globalberechnung.

    10.07.2018 - Mündliche Verhandlung

    G. Z. (prozessbev.: dbb Beamtenbund und Tarifunion, Dienstleistungszentrum Ost, 10117 Berlin) gegen Freistaat Sachsen wegen Dienstunfallfürsorge nach dem BeamtVG hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    10.07.2018, 12:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 496/15

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

    10.07.2018 - Mündliche Verhandlung

    2 A 419/15

    H. S. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwältin Ingrid Spickereit, Friedrich-Engels-Straße 9, 01809 Heidenau) gegen Freistaat Sachsen wegen Besoldung hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    10.07.2018, 10:00 Uhr

    Besoldung, Anspruch auf Zuschuss zur Ergänzung der Dienstbezüge nach der 2. BesÜV

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    04.07.2018 - Mündliche Verhandlung

    Frauenrath Recycling GmbH (prozessbev.: Rechtsanwalt Prof. Dr. Hans-Walter Forkel, 01099 Dresden) gegen Regionalen Abfallverband Oberlausitz-Niederschlesien (RAVON) (prozessbev.: Battke Grünberg  Rechtsanwälte PartGmbB, Kleine Brüdergasse 3-5, 01067 Dresden) wegen

    Kurzsachverhalt: Überlassungspflicht, Gebührenkalkulation

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    04.07.2018, 10:00 Uhr

    Az.: 5 C 17/15

    Unwirksamkeit der der Satzung  über die Abfallbeseitigung im Verbandsgebiet sowie über die Benutzung der Abfallbeseitigungs- anlagen (Benutzungssatzung) vom 16.12.2014 und der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Abfallbeseitigungsanlagen (Gebührensatzung) vom 16.12.2014; Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Abfallbeseitigungsanlagen (Gebührensatzung) vom 20.12.2016

    hier: Normenkontrolle

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG   M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                      D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                         T i s c h e r
    Richterin am OVG                      H a h n
    Richter am OVG                         Dr. J o h n

     

    28.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. A. H. M., 2. W. M. u.a. (prozessbev.: Meiß & Müller Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 09120 Chemnitz) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Abschiebungsschutz hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    28.06.2018, 12:00 Uhr

    1 A 210/18.A

    Afghanistan, nationaler Abschiebungsschutz, Familie, minderjährige Kinder

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                 M e n g
    Richter am OVG                                      H e i n l e i n
    Richterin am VG                                      H o l t h a u s

     

    28.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. I. H., 2. Z. H. u.a. (prozessbev.: Meiß & Müller Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 09120 Chemnitz) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen Abschiebungsschutz hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    28.06.2018, 11:00 Uhr

    1 A 215/18.A

    Afghanistan, nationaler Abschiebungsschutz, Familie, Minderjährige

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                 M e n g
    Richter am OVG                                      H e i n l e i n
    Richterin am VG                                      H o l t h a u s

     

     

    28.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. A. R. alias: A. R., 2. M. S. u.a. (prozessbev.: Meiß & Müller Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 09120 Chemnitz) gegen Bundesrepublik Deutschland wegen AsylG hier: Berufung

    Inhalt: nationaler Abschiebungsschutz, Afghanistan, Familien, jüngere Kinder

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    28.06.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    1 A 1236/17.A

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                M e n g
    Richterin am Verwaltungsgericht            H o l t h a u s
    Richter am OVG                                      H e i n l e i n

     

    26.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    P. F. (prozessbev.: Anwaltspartnerschaft Bergert & Bergert - Rechtsanwälte u. Fachanwälte, 02826 Görlitz) gegen Freistaat Sachsen wegen vorzeitiger Versetzung in den Ruhestand hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    26.06.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 479/15

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e

     

    21.06.2018 - Mündliche Verhandlungen

    1. HorseArt-Beteiligungsgesellschaft mbH i.L. (prozessbev.: Rechtsanwälte Baiker & Richter, 40474 Düsseldorf) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Rückforderung von Subventionen hier: Berufung

    2. HorseArt GmbH & Co KG i.L. (prozessbev.: Rechtsanwälte Baiker & Richter, 40474 Düsseldorf) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Rückforderung von Subventionen hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    21.06.2018, 11:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    1 A 42/17, 1 A 43/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                 M e n g
    Richterin am OVG                                   S c h m i d t - R o t t m a n n
    Richter am OVG                                      H e i n l e i n

     

    21.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    R. B. (prozessbev.: Rechtsanwälte Wolf, Göddenhenrich & Thimm,  04720 Döbeln) gegen Sächsische Aufbaubank - Förderbank - Anstalt des öffentlichen Rechts wegen Förderung hier: Berufung; Inhalt: Zuwendung, Widerruf, Hochwasser

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    21.06.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    1 A 65/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                M e n g
    Richterin am OVG                                   S c h m i d t - R o t t m a n n
    Richter am OVG                                      H e i n l e i n

     

    20.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. IGP-MVZ, Integrierte Klinische Geriatrie und Pflege, Medizinisches Versorgungszentrum in Dresden GmbH,
    2. Miteinander-Füreinander Gesellschaft für klinische und soziale Projektentwicklung mbH (prozessbevollmächtigt: Seufert Rechtsanwälte, Residenzstraße 12, 80333 München) gegen Freistaat Sachsen wegen Aufnahme in den Krankenhausplan (Internistisches Fachkrankenhaus mit 32 Betten) hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    20.06.2018, 14:00 Uhr

    5 A 684/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                 M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                                    D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                                       T i s c h e r
     

     

    20.06.2018 - Mündliche Verhandlungen

    1. B. K. , 2. D. V., 3.1. C. M., 3.2. J. M., 4. B. K., 5.1. J. S. als Erbe nach Frau A. S., 5.2. B. W. als Erbin nach Frau A. S. u.a. (jeweils prozessbev.: Rechtsanwältin Martina Sauer, Storcha 13, 02633 Göda) jeweils gegen Abwasserzweckverband "Am Klosterwasser" (prozessbev.: Rechtsanwälte Drach & Drach, Wallstraße 6, 02625 Bautzen) wegen Abwasserbeitrags hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    20.06.2018, 10:00 Uhr

    5 A 746/12, 5 A 749/12, 5 A 750/12, 5 A 751/12, 5 A 241/14, 5 A 684/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG              M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                                 D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                                    T i s c h e r

    19.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    K. K. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Neie, Herderstraße 7, 04277 Leipzig) gegen Stadt Mittweida (prozessbev.: Rechtsanwälte Eisenmann, Wahle, Birk & Weidner, 01097 Dresden) wegen Ausschlusses aus der Freiwilligen Feuerwehr hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    19.06.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 106/16

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
    Richterin am OVG      H a h n
     

     

    12.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    Studentenwerk Dresden  Anstalt des öffentlichen Rechts (prozessbev.: Zwipf, Rosenhagen  Rechtsanwälte, Palaisplatz 3, 01097 Dresden) gegen Stadt Görlitz wegen Übermittlung von Mieterdaten zur Erhebung von Zweitwohnungssteuer

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.06.2018, 11:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    4 A 580/15

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des OVG     K ü n z l e r
    Richter am OVG         Dr. P a s t o r
    Richter am OVG         Dr. J o h n

     

    12.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. S. H., 2. J. G. (prozessbev.: Rechtsanwalt Arndt Hohnstädter, Stephanstraße 8, 04103 Leipzig) gegen Landkreis Nordsachsen (prozessbev.: Rechtsanwälte Kahlert & Padberg, Lampestraße 9, 04107 Leipzig) wegen Erstattungsansprüche aus Organklage

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    12.06.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    4 A 178/16

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des OVG     K ü n z l e r
    Richter am OVG         Dr. P a s t o r
    Richter am OVG         Dr. J o h n

     

    06.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    5 C 26/16

    Maxim Automatenbetriebs GmbH (prozessbevollmächtigt: Prof. Dr. Richard Schmidt, Benrather Schlossallee 119, 40597 Düsseldorf) gegen Große Kreisstadt Bautzen wegen Spielgerätesteuersatzung der Stadt Bautzen hier: Normenkontrolle

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    06.06.2018, 14:00 Uhr

    Normenkontrollverfahren gegen die Spielgerätesteuersatzung der Stadt Bautzen.

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG  M u n z i n g e r           
    Richterin am OVG                    D ö p e l h e u e r        
    Richter am OVG                       T i s c h e r                  
    Richterin am OVG                    H a h n                        
    Richter am OVG                       Dr. J o h n 

     

    06.06.2018 - Mündliche Verhandlungen

    5 A 100/16

    T. Z. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwalt Joachim Müller-Dornieden, Ainmillerstraße 43, 80801 München) gegen Abwasserzweckverband Leisnig (prozessbevollmächtigt:  Rechtsanwälte Dr. Schmidt & Günther,Ringstraße 18 - 20, 04703 Leisnig/Sa.) wegen Abwassergebühren (Schlossberg) hier: Berufung

    5 A 101/16

    T. Z. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwalt Joachim Müller-Dornieden, Ainmillerstraße 43, 80801 München) gegen Abwasserzweckverband Leisnig (prozessbevollmächtigt:  Rechtsanwälte Dr. Schmidt & Günther,Ringstraße 18 - 20, 04703 Leisnig/Sa.) wegen Abwassergebühren (Fr.-Naumann-Straße 9) hier: Berufung

     

     

     

     

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    06.06.2018, 11:30 Uhr

    Kurzsachverhalt:

    Streitig ist die Wirksamkeit einer Abwassergebührensatzung und deren rückwirkende Heilung durch eine Änderungssatzung anstelle eines rückwirkenden Neuerlasses der Satzung.

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG  M u n z i n g e r           
    Richterin am OVG                    D ö p e l h e u e r        
    Richter am OVG                       T i s c h e r                  
     

     

    06.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. A. L., 2. A. L. (prozessbevollmächtigt: Schenderlein  Rechtsanwälte, Käthe-Kollwitz-Straße 5, 04109 Leipzig) gegen Zweckverband Abwasser Rothenburg/OL (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Eisenmann, Wahle, Birk & Weidner, Palaisplatz 4, 01097 Dresden) wegen Schmutzwasserbeitrags hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    06.06.2018, 10:00 Uhr

    5 A 532/17

    Kurzsachverhalt: Schmutzwasserbeitrag, Teilflächenabgrenzung, bauakzessorische Nutzung.

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG  M u n z i n g e r           
    Richterin am OVG                    D ö p e l h e u e r        
    Richter am OVG                       T i s c h e r    
     

     

    05.06.2018 - Mündliche Verhandlung

    G. B. (prozessbev.: Maslaton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 04229 Leipzig) gegen Landkreis Leipzig beigeladen: Regionaler Planungsverband Leipzig - Westsachsen wegen immissionsschutzrechtlicher Genehmigungen von Windkraftanlagen hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    05.06.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    4 A 162/16

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des OVG     K ü n z l e r
    Richter am OVG         Dr. P a s t o r
    Richter am OVG         Dr. J o h n
     

    31.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    H. S. (prozessbev.: Rechtsanwalt Karsten Sommer, Grolmannstraße 39, 10623 Berlin) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Verkehrsbeschränkung aus Lärmschutzgründen hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    31.05.2018, 11:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    3 A 655/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am OVG                                      K o b e r
    Richter am OVG                                      G r o s c h u p p
     

    30.05.2018 - Mündliche Verhandlungen

    1. Sandwerke Biesern GmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. Dammert & Steinforth, 04299 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Widerruf von Bergwerkseigentum (Bergwerksfeld "Susi")  hier: Berufung

    2. Sandwerke Biesern GmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. Dammert & Steinforth, 04299 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen wegen Widerruf von Bergwerkseigentum (Bergwerksfeld Heidi) hier: Berufung

    Inhalt: 1 A 200/17 und 1 A 264/17 jeweils:

    Die Beteiligten streiten über den Widerruf von Bergwerkseigentum wegen Nichtaufnahme der Gewinnungstätigkeit.

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    30.05.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    1 A 200/17, 1 A 264/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                M e n g
    Richterin am OVG                                   S c h m i d t - R o t t m a n n
    Richter am OVG                                      H e i n l e i n
     

    25.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    11 F 25/17.EK

    J. M. (prozessbevollmächtigt: Rechtsanwältin Ines Biebrach, Friedrichstraße 26, 01067 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Entschädigung nach § 198 GVG hier: Klage wegen unangemessenen langen Gerichtsverfahren

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    25.05.2018, 10:00 Uhr

    Besetzung des Gerichtes :

    Richter am OVG    H e i n l e i n
    Richterin am OVG D ö p e l h e u e r
    Richterin am OVG Dr. H e n k e

    24.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    A. T. (prozessbev.:Rechtsanwalt Luz Adler, 08209 Auerbach) gegen Große Kreisstadt Weißwasser (prozessbev.:  Rechtsanwältin Doreen Lohnhardt,  02953 Bad Muskau) wegen Bestattungskosten

    Inhalt: Bestattungskosten, Heranziehung des Kindes zu den Bestattungskosten eines Elternteils

     

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    24.05.2018, 11:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    3 A 351/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG   Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am OVG                        K o b e r
    Richter am OVG                        G r o s c h u p p

     

    24.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    Stadt Colditz (prozessbev.: EGH Rechtsanwälte Notar PartG mbB, 04229 Leipzig) gegen Große Kreisstadt Grimma(prozessbev.: Redeker, Sellner, Dahs Rechtsanwälte, Mozartstraße 10, 04107 Leipzig) wegen Nichtigkeit des vorzeitigen Bebauungsplanes Nr. 76 (Oberschule Böhlen) hier: Normenkontrolle

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    24.05.2018, 12:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    1 C 21/16

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                M e n g
    Richterin am OVG                                  S c h m i d t - R o t t m a n n
    Richter am OVG                                     H e i n l e i n
    Richter am OVG                                     K o b e r
    Richter am OVG                                     T i s c h e r

     

    23.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    C. S. (prozessbev.: Rechtsanwälte Rahle, Schreiber, Seide & Gumprich, 01705 Freital) gegen Abwasserzweckverband Löbau-Süd (prozessbev.: Rechtsanwälte Zarzycki & Hornauf, 15230 Frankfurt/Oder) wegen Abwasserbeitrags; Kosten eines Zwangsvollstreckungsverfahrens hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    23.05.2018, 14:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 999/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG   M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                     D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                        T i s c h e r
     

    23.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    M. S. gegen Firma Complect Generalbau GmbH (prozessbev.: Rechtsanwälte Walczak, Gogsch, 01309 Dresden) wegen Haftung für Gewerbesteuer hier: Berufung

    Der Kläger, ein Insolvenzverwalter, nimmt die Beklagte, eine GmbH, als ehemalige Komplementärin der Insolvenzschuldnerin auf Zahlung wegen Verbindlichkeiten der Insolvenzschuldnerin (hier: Gewerbesteuerforderungen) in Anspruch.

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    23.05.2018, 13:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 68/18

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG   M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                     D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                        T i s c h e r
     

    23.05.2018 - Mündliche Verhandlungen

    1.) und 2.) V. S. (prozessbev.: Kraft-Zörcher Rechtsanwaltskanzlei, 07745 Jena) gegen Stadt Leipzig

    3.) M. M. (prozessbev.: Rechtsanwältin Dr. jur. Gabriele Ondrusch, 04103 Leipzig) gegen Stadt Leipzig

    Inhalt: 5 A 449/16, 5 A 450/16 und 5 A 452/16 jeweils

    Angefochten ist der Nacherhebungsbescheid für einen Straßenausbaubeitrag. Nach Ansicht der Beklagten hat sich nachträglich herausgestellt, dass die ausgebaute Straße keine Hauptverkehrs-, sondern eine Haupterschließungsstraße ist, wodurch sich der Ausbaubeitrag deutlich erhöht. Zudem ist streitig, ob der Ausbau der streitigen Teilstrecke der Straße ein beitragsfähiger Ausbau der gesamten Straße ist oder ob für die ausgebaute Teilstrecke nachträglich wirksam ein gesondert beitragsfähiger Abschnitt gebildet werden konnte.

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    23.05.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 449/16, 5 A 450/16, 5 A 452/16

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG   M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                     D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                        T i s c h e r
     

    17.05.2018 - Mündliche Anhörung

    Personalrat Zentrale beim Mitteldeutschen Rundfunk (prozessbev.: Boemke und Partner Rechtsanwälte mbH, Mozartstraße 3, 04107 Leipzig) gegen Intendantin des Mitteldeutschen Rundfunks (prozessbev.: Gruendel Rechtsanwälte, Grimmaische Straße 2 - 4, 04109 Leipzig) wegen Verletzung von Mitbestimmungsrechten hier: Beschwerde

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    17.05.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    8 A 527/17.PB

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                  Dr. Freiherr von W e l c k
    ehrenamtlicher Richter                              M a r k u s
    ehrenamtlicher Richter                              H o l l d o r f
    ehrenamtliche Richterin                            S t e i n h a r d t
    ehrenamtlicher Richter                              W u s t m a n n
     

    15.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    J. Z. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Steve Winkler, Nordplatz 1, 04105 Leipzig) gegen Stadt Leipzig wegen Kinderbetreuungsplatz

    Inhalt: Anspruch auf frühkindliche Förderung - Betreuungsplatz -

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    15.05.2018, 14:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    4 A 1132/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des OVG     K ü n z l e r
    Richter am OVG         Dr. P a s t o r
    Richter am OVG         Dr. J o h n

     

    15.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    E. R. R. (prozessbev.: Rechtsanwalt Lothar Hermes, 01187 Dresden) gegen Stadt Freital wegen Unwirksamkeit des Bebauungsplanes "Dölzschener Straße Ost" in Freital-Pesterwitz vom 23.06.2016 hier: Normenkontrolle

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    15.05.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    1 C 13/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG               M e n g
    Richterin am OVG                                 S c h m i d t - R o t t m a n n
    Richter am OVG                                    H e i n l e i n
    Richterin am Verwaltungsgericht           H o l t h a u s
    Richter am OVG                                     K o b e r

     

    09.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    M. B. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Lutz Lorenz, Mättigstraße 25, 02625 Bautzen) gegen Abwasserzweckverband "Schwarzer Schöps" (prozessbev.: Rechtsanwälte Eisenmann, Wahle, Birk & Weidner, 01097 Dresden) wegen Schmutzwasserbeitrags hier: Berufung

    Inhalt:  Schmutzwasserbeitrag, Abgrenzung von Innen- und Außenbereich.

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    09.05.2018, 13:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 201/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG     M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                       D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                          T i s c h e r
     

    09.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    Diakonisches Werk Stadtmission Dresden e. V. (prozessbev.: Rechtsanwälte Münzer & Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 01067 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Vollzugs der Arbeitsstättenverordnung; Nutzung der Arbeitsräume hier: Berufung

    Inhalt: Arbeitsstättenverordnung, Raumtemperatur, Arbeitsbedingungen, Gefährdungsbeurteilung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    09.05.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 998/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG     M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                       D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                          T i s c h e r
     

    08.05.2018 - Mündliche Verhandlung

    Verbund sozialpädagogischer Projekte e. V. (prozessbev.: Rechtsanwälte Sträßer, Rehm & Barfield, 09116 Chemnitz) gegen Freistaat Sachsen wegen Genehmigung der Errichtung und des Betriebs einer Ersatzschule hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    08.05.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 387/15

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

    27.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    J. T. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Andreas Hahnewald, 01326 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Anerkennung der Berufsbezeichnung Sozialpädagogin hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    27.04.2018, 11:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 698/16

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

     

    26.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. S. H., 2. H. H. u.a. (prozessbevollmächtigt: EGH Rechtsanwälte Notar PartG mbB, 04229 Leipzig) gegen Landkreis Nordsachsen Dezernat III Bau und Umwelt wegen Rückbauanordnung und Duldungsanordnung Abstellgebäude und Verlängerung Garagenüberdachung hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    26.04.2018, 15:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    1 A 383/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG               M e n g
    Richterin am OVG                                  S c h m i d t - R o t t m a n n
    Richterin am Verwaltungsgericht           H o l t h a u s
     

     

    26.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    TERRA Grundstücksgesellschaft Zwönitz mbH Weimar (prozessbev.: LOH Rechtsanwälte,10117 Berlin) gegen Stadt Leipzig (prozessbev.: Rechtsanwälte Redeker, Sellner, Dahs,10117 Berlin) wegen Wirksamkeit der Veränderungssperre für den Bebauungsplan Nr. 428 hier: Normenkontrolle

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    26.04.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    1 C 15/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG              M e n g
    Richterin am OVG                                 S c h m i d t - R o t t m a n n
    Richter am OVG                                    H e i n l e i n 
    Richterin am Verwaltungsgericht           H o l t h a u s
    Richter am OVG                                    K o b e r 

     

    24.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    N. R. (prozessbev.: Rechtsanwältin Bianca Liebert, Petersstraße 48, 09599 Freiberg) gegen Landkreis Mittelsachsen wegen Rücknahme einer Ehegatten-Spätaussiedlerbescheinigung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    24.04.2018, 13:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    4 A 478/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des OVG     K ü n z l e r
    Richter am OVG         Dr. P a s t o r
    Richter am OVG         Dr. J o h n

     

    24.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    A. U. (prozessbev.: Rechtsanwälte Dr. Hofmann, Huesmann & Sodan, 93051 Regensburg) gegen Landkreis Mittelsachsen wegen Rücknahme einer Spätaussiedlerbescheinigung nach § 15 Abs. 2 BVFG

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    24.04.2018, 11:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    4 A 248/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Präsident des OVG     K ü n z l e r
    Richter am OVG         Dr. P a s t o r
    Richter am OVG         Dr. J o h n

     

    24.04.2018 - Mündliche Verhandlungen

    1. M. H. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Neie, 04277 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen; 2. U. K. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Neie, 04277 Leipzig) gegen Freistaat Sachsen               

    zu 1. und 2.:   Zulage nach § 46 BBesG

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    24.04.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 170/17, 2 A 178/17

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n

    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

    19.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    U. G. (prozessbev.: Rechtsanwälte Heinemann & Peters, 01099 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Anordnung erkennungsdienstlicher Behandlungen hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    19.04.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    3 A 215/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG                 Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am OVG                                      K o b e r
    Richter am OVG                                      G r o s c h u p p
     

    18.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    Erste Grundbesitz KG Grund-Wert Entwicklungs GmbH & Co. (prozessbev.: Noerr LLP, 01097 Dresden) gegen Landeshauptstadt Dresden wegen Erschließungsbeitrags hier: Berufung

    Kurzsachverhalt: Streitig ist v. a., ob die Überleitungsvorschrift des § 242 Abs. 9 BauGB der Erhebung eines Erschließungsbeitrags entgegensteht, weil die streitige Verkehrsanlage vor dem Stichtag am 3. Oktober 1990 bereits einmal hergestellt worden ist, selbst wenn es am 3. Oktober 1990 an der Öffentlichkeit der Straße durch deren Zuordnung zu einem DDR-Plattenwerk zumindest teilweise bereits wieder gefehlt hat.

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    18.04.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 92/15

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG       M u n z i n g e r
    Richterin am OVG                         D ö p e l h e u e r
    Richter am OVG                            T i s c h e r

    17.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    I. P. (prozessbev.: Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft mbB, 01309 Dresden) gegen Bundesagentur für Arbeit Prozessvertretung Personal Süd wegen Gewährung der Zulage nach § 46 BBesG; haushaltsrechtliche Voraussetzungen

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    17.04.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 254/17

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n
    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

    11.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    M. K. (prozessbev.: Rechtsanwältin Martina Sauer, 02633 Göda) gg. Abwasserzweckverband "Am Klosterwasser" prozessbevollmächtigt: Rechtsanwälte Drach & Drach, Wallstraße 6, 02625 Bautzen wegen Abwassergebühren 2009 hier: Berufung

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    11.04.2018, 11:30 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 293/15

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG    M u n z i n g e r           
    Richterin am OVG                      D ö p e l h e u e r        
    Richter am OVG                         T i s c h e r                  
     

     

    11.04.2018 - Mündliche Verhandlung

    J. W. (prozessbev.: Rechtsanwaltskanzlei Thomas Naumann, Forsthaus Raschwitz, 04416 Markkleeberg) gegen Stadt Leipzig wegen Straßenausbaubeitrags hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    11.04.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    010

    Aktenzeichen:
    5 A 197/16

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG    M u n z i n g e r           
    Richterin am OVG                      D ö p e l h e u e r        
    Richter am OVG                         T i s c h e r

     

    29.03.2018 - Mündliche Verhandlung

    M. F. (prozessbev.: Dr. Schöne + Pfuhl-Schubert Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, 02977 Hoyerswerda) gegen Freistaat Sachsen wegen Herausgabe eines sichergestellten Kfz-Briefes hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    29.03.2018, 11:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    3 A 810/16

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG         Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am OVG                               K o b e r
    Richter am OVG                               G r o s c h u p p

     

    29.03.2018 - Mündliche Verhandlung

    N. W. (prozessbev.: Molsbach + Bürger Rechtsanwälte, 01069 Dresden) gegen Freistaat Sachsen wegen Sicherstellung Motorrad hier: Berufung

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    29.03.2018, 10:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    3 A 214/17

    Besetzung des Gerichtes :

    Vorsitzender Richter am OVG         Dr. Freiherr von W e l c k
    Richter am OVG                               K o b e r
    Richter am OVG                               G r o s c h u p p

     

    27.03.2018 - Mündliche Verhandlung

    1. C. H. (prozessbev.: Rechtsanwälte Rieche & Schott, 22529 Hamburg) gegen Bundesrepublik Deutschland

    2. T. K. (prozessbev.: Rechtsanwälte Baiker & Richter, 40474 Düsseldorf) gegen Bundesrepublik Deutschland

    Inhalt zu 1. und 2.:   Rückforderung von Ausbildungskosten; Entlassung als Zeitsoldat nach Anerkennung als    Kriegsdienstverweigerer

     

    Datum/Uhrzeit der Verhandlung:
    27.03.2018, 12:00 Uhr

    Sitzungssaal der Verhandlung:
    005

    Aktenzeichen:
    2 A 108/17, 2 A 109/17

    Besetzung des Gerichtes :

    VPräsOVG                 Dr. G r ü n b e r g
    Richterin am OVG      H a h n

    Richterin am OVG      Dr. H e n k e
     

    Marginalspalte

    © Sächsisches Oberverwaltungsgericht