1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Informationen für Menschen mit Behinderungen

Alle Bereiche des Sozialgerichts sind für behinderte Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, zugänglich. Das Gerichtsgebäude verfügt über einen Fahrstuhl, der für Rollstuhlfahrer geeignet und entsprechend gekennzeichnet ist. Der Zugang befindet sich an der Zentralhaltestelle.

Die Fahrstühle sind mit einer Etagenbandansage und Brailleschrift an den Bedienknöpfen ausgestattet.

Im Bereich der Sitzungssäle und der  Rechtsantragstelle im 3. Obergeschoss befindet sich eine behindertengerechte Toilette.

Gekennzeichnete behindertengerechte Parkplätze befinden sich am Johannisplatz. Ein weiterer behindertengerechter Parkplatz  befindet sich im Hinterhof des Sozialgerichts (Einfahrt über Bahnhofstraße zum Johannisplatz). Das Gerichtsgebäude ist über den Haupteingang Straße der Nationen 2 - 4 zu erreichen.

Sofern Sie bei einem Besuch des Sozialgerichts Chemnitz Hilfe benötigen, setzen Sie sich bitte mit der Verwaltungsgeschäftsstelle (Frau Wagner) telefonisch in Verbindung (0371/453-8315).

Marginalspalte

© Sozialgericht Chemnitz