1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Pressemitteilungen 2010

01.12.2010 - Neuer Vorsitzender Richter am Sächsischen Oberverwaltungsgericht


Justizminister Dr. Jürgen Martens hat mit Wirkung vom 1. Dezember 2010 Jürgen Meng zum Vorsitzenden Richter am Oberverwaltungsgericht (I) in Bautzen ernannt.

Justizminister Dr. Jürgen Martens: »Ich bin mir sicher, Jürgen Meng ist sich der großen Verantwortung, die dieses hohe Amt mit sich bringt, bewusst. Er wird seine Aufgabe gewissenhaft und mit viel Engagement meistern. Ich gratuliere ihm zur Berufung in dieses herausragende Amt.«

Jürgen Meng stammt aus Bonn. Nach Absolvierung beider juristischer Staatsexamen folgte 1993 die Ernennung zum Richter auf Probe. In den Jahren 1993 bis 1996 arbeitete er am Verwaltungsgericht Leipzig. Von 1997 bis 2000 schloss sich zugleich eine Abordnung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Verfassungsgerichtshof des Freistaates Sachsen an. Von 2000 bis 2001 nahm Jürgen Meng im Rahmen der Abordnung Aufgaben beim Sächsischen Oberverwaltungsgericht wahr. Seit April 2001 ist er Richter beim Sächsischen Oberverwaltungsgericht.
________________

(I) Derzeit sind am Oberverwaltungsgericht Bautzen 34 Mitarbeiter tätig, davon sind 17 Richter, 3 Mitarbeiter im gehobenen und sonstigen höheren Dienst, 12 Mitarbeiter im mittleren und Schreibdienst sowie 2 Mitarbeiter im einfachen Dienst. Das Sächsische Oberverwaltungsgericht in Bautzen ist das höchste Gericht der Verwaltungsgerichtsbarkeit im Freistaat Sachsen. Es entscheidet insbesondere über Rechtsmittel gegen Entscheidungen der drei Verwaltungsgerichte in Sachsen (Chemnitz, Dresden und Leipzig). Aufgabe der Verwaltungsgerichtsbarkeit ist die effektive Rechtsschutzgewährleistung: Wird jemand durch die öffentliche Gewalt in seinen Rechten verletzt, so steht ihm nach Artikel 19 Absatz 4 des Grundgesetzes und Artikel 38 der Sächsischen Verfassung der Rechtsweg offen. Die Verwaltungsgerichtsbarkeit dient dem Schutz des Bürgers vor rechtswidrigen Maßnahmen der Verwaltung.

 

 

Marginalspalte

Presseservice

Pressesprecher Jörg Herold

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 10

Pressestelle Justizministerium

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 11
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 5 64 16 69
  • presse@smj.justiz.sachsen.de
©