1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Pressemitteilungen 2011

03.03.2011 - Gemeinsame Pressemitteilung des Innenministeriums Baden-Württemberg und des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Europa

Elektronische Serviceportale werden bürgerfreundlicher
Verstärkte Kooperation von Baden-Württemberg und Sachsen bei der Weiterentwicklung der Serviceportale „Amt24 Sachsen“ und „service-bw“

 


Sachsens Beauftragter für Informationstechnologie, Justizstaatsekretär Dr. Wilfried Bernhardt und sein Amtskollege Günther Benz vom Innenministerium Baden-Württemberg haben heute auf der der CeBIT in Hannover eine Kooperationsvereinbarung zur Weiterentwicklung ihrer Serviceportale »Amt24 Sachsen« und »service-bw« unterzeichnet. Die Kooperationsvereinbarung ermöglicht eine gemeinsame Nutzung und Weiterentwicklung der von T-Systems entwickelten Software der Serviceportale. Mit Hilfe der Serviceportale finden Bürger und Unternehmen schnell und unkompliziert Informationen über Verwaltungsdienstleistungen und die zuständigen Behörden.

Staatsekretär Dr. Wilfried Bernhardt: »Die Sächsische Staatsregierung setzt im Rahmen der Staatsmodernisierung konsequent auf den Einsatz von IT-Verfahren für eine effektive und bürgernahe Verwaltung. Mit rund 800.000 Seitenaufrufen monatlich ist Amt24 schon heute ein echtes Erfolgsmodell. Die länderübergreifende Zusammenarbeit hilft Kosten zu sparen und Synergieeffekte zu erzielen. Andere Bundesländer sind herzlich willkommen, sich dem Projekt anzuschließen.«

Ministerialdirektor Günther Benz wies daraufhin, dass nicht jeder das Rad selbst neu erfinden muss. »Uns sind deshalb Kooperationen wichtig. Mit dem Freistaat Sachsen arbeiten wir schon seit Jahren gemeinsam an den Inhalten unserer Service-Portalen. Die Kooperation zur Weiterentwicklung der Portal-Technik ist jetzt eine logische Folge.«

Marginalspalte

Presseservice

Pressesprecher Jörg Herold

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 10

Pressestelle Justizministerium

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 11
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 5 64 16 69
  • presse@smj.justiz.sachsen.de
©