1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Pressemitteilungen 2011

11.03.2011 - Rechtstipps zum Verkehrsunfall

Kostenlose Broschüre gibt rechtliche Hinweise
Die kostenlose Broschüre des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz und für Europa „Rechtstipps zum Verkehrsunfall“ beantwortet die wichtigsten Fragen rund um einen Verkehrsunfall und die damit zusammenhängende Schadensersatzpflicht. Oftmals wissen die Beteiligten nach einem Verkehrsunfall nicht: Was müssen wir tun, welche Daten müssen wir festhalten? Wenn der erste Schreck überwunden ist, beginnt schnell eine Auseinandersetzung darüber, wer die Verantwortung für den Unfall trägt und die entstandenen Kosten zu ersetzen hat.

Justizminister Dr. Jürgen Martens: »Natürlich wünsche ich Ihnen, dass Sie die gegebenen Hinweise nie benötigen. Die Broschüre `Rechtstipps zum Verkehrsunfall` kann Ihnen jedoch helfen, im Ernstfall vorbereitet zu sein.«

Die neu aufgelegte Broschüre steht im Internet unter www.publikationen.sachsen.de zum Herunterladen zur Verfügung. Sie kann ferner kostenlos beim Zentralen Broschürenversand der Sächsischen Staatsregierung (Hammerweg 30, 01127 Dresden, Tel.: 0351/2103671, -72; Fax: 0351/2103681; E-Mail: publikationen@sachsen.de) bestellt werden. Außerdem liegt sie bei allen Gerichten und Staatsanwaltschaften im Freistaat Sachsen aus.

 

 

Marginalspalte

Presseservice

Pressesprecher Jörg Herold

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 10

Pressestelle Justizministerium

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 11
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 5 64 16 69
  • presse@smj.justiz.sachsen.de
©