1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Pressemitteilungen 2012

03.09.2012 - Neuer Geschäftsführer im Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste

Staatssekretär Dr. Wilfried Bernhardt begrüßte heute den neuen Geschäftsführer des Staatsbetriebs Sächsische Informatik Dienste, Dr. Sebastian Kiebusch.

Staatssekretär Dr. Bernhardt: »Wir freuen uns, dass Sie aus Brandenburg den Weg zurück nach Sachsen gefunden haben. Mit Ihrer breit gefächerten Ausbildung haben Sie die besten Voraussetzungen für die neuen Aufgaben.«

Dr. Sebastian Kiebusch wurde in Hoyerswerda geboren. Nachdem er im Jahr 2000 sein Diplom als Betriebswirt an der Berufsakademie Stuttgart erwarb, schloss er ein dreijähriges Studium der Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Dresden erfolgreich ab. Anschließend war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig tätig und verfasste seine Doktorarbeit. Als IT-Berater der Geschäftsführung einer renommierten Privatbank war er bis Ende des Jahres 2009 tätig. Seitdem leitete er als Direktor und technischer Geschäftsführer den zentralen IT-Dienstleister der Brandenburgischen Landesverwaltung.

 

Marginalspalte

Presseservice

Pressesprecher Jörg Herold

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 10

Pressestelle Justizministerium

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 15 11
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 5 64 16 69
  • presse@smj.justiz.sachsen.de
©