Hauptinhalt

Aufgaben, Zuständigkeit

Die Staatsanwaltschaft Dresden wird von dem Leitenden Oberstaatsanwalt (Behördenleiter) und dessen ständigem Vertreter geleitet.

Zur Wahrnehmung ihrer Kernaufgaben (Leitung der Ermittlungsverfahren, Anklagevertretung in gerichtlichen Verfahren und Strafvollstreckung) ist die Behörde in zwölf Ermittlungsabteilungen, zwei Zweigstellen und eine Vollstreckungsabteilung unterteilt.

Die Staatsanwaltschaft Dresden ist zugleich zuständige Führungsaufsichtsstelle für den gesamten Landgerichtsbezirk Dresden.

Abteilung I A

  • Wirtschaftsstrafsachen
  • Ermittlungsgruppe „WESP“
  • Wirtschaftsstrafsachen
  • Illegale Beschäftigung von Arbeitnehmern
  • Wirtschaftsstrafsachen
  • Umweltschutz-und Tierschutzsachen
  • Vermögensabschöpfung
  • Korruption
  • Verfahren gegen Parlamentarier sowie gegen (exterritoriale) ausländische  Diplomaten
  • Verfahren gegen Amtsträger
  • Verstöße gegen den inneren Frieden (IF)
  • Verstöße gegen das Parteiengesetz  
  • Rechtshilfeverkehr in Strafsachen mit dem Ausland
  • Reichsbürgertypische Straftraten sogenannter "Reichsbürger"
  • Verstöße gegen das  AufenthG, AsylverfahrensG und gegen das
    PassG (Erwachsene; ohne Zweigstellen Pirna und Meißen)
  • Cybercrimedelikte
  • Geldwäsche
  • Allgemeine Strafsachen
  • Verfahren nach § 417 StPO (Beschleunigte Verfahren)
  • Verstöße gegen das IfSG (Gebiet Dresden)
  • Organisierte Kriminalität (OK)
  • Verstöße gegen waffen- und sprengstoffrechtliche Bestimmungen
  • Betäubungsmitteldelikte
  • Geld- und Wertzeichenfälschung
  • Strafvollstreckung
  • Gnadensachen
  • Entschädigungssachen
  • Führungsaufsichtsstelle
  • Jugendsachen (ohne Zweigstellen Meißen  und Pirna)
  • Jugendschutzsachen
  • Straßenverkehrssachen des Bezirkes des AG Dresden
  • Schienen- und Luftverkehrssachen, ohne Zwst. Pirna
  • Bau- und Betriebsunfälle sowie Baugefährdung, ohne Zwst. Pirna und Meißen
  • Kapitalverbrechen
  • Arztsachen
  • Zivilsachen (Hs)
  •  Kapitalverbrechen
  •  Arztsachen
  •  Zivilsachen (Hs)
  • Straßenverkehrssachen des Bezirkes der Amtsgerichte Pirna und Dippoldiswalde
  • Straftaten aus den Bezirken der Amtsgerichte Pirna und Dippoldiswalde, soweit nicht eine Sonderzuständigkeit der Hauptstelle besteht
  • Verfahren wegen Einschleusens von Ausländern
zurück zum Seitenanfang