1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Amtsgericht Bautzen

  • SymbolBesucheradresse:
    Lessingstraße 7
  • SymbolTelefon:
    (+49) (03591) 36 10

Programm

24.10.2018

19:00 Uhr (Saal 222)

  • Vortrag »Der Wolf im Visier des Rechts« - Schutzstatus der Wölfe und zulässige Eingriffe, Rechtsanwalt Lothar Hermes, Dresden

25.10.2018

09:00 Uhr, 10:00 Uhr und 11:00 Uhr (Infothek)

  • Hausführung

ab 9:00 Uhr (Flurbereich vor Saal 128)

  • Verkaufsausstellung mit Produkten aus der Arbeitstherapie und der Gärtnerei der Justizvollzugsanstalt Bautzen

ab 9:00 Uhr (Verschiedene Säle)

  • Öffentliche Verhandlungen in Zivilsachen

9:00 Uhr

  • (Saal 136) Simulation Verhandlung in Familiensachen
  • (Saal 128) Simulation Verhandlung in Strafsachen

10:30 Uhr (Saal 226)

  • Vorstellung der Ausbildungsmöglichkeiten in der Justiz einschließlich des Justizvollzugs mit den Ausbildungsleiterinnen des AG Bautzen und der Ausbildungsbediensteten der JVA Bautzen nebst Anwärtern

10:30 Uhr (R 33)

  • Information zum elektronischen Grundbuch

13:00 Uhr

  • (Saal 136) Simulation Verhandlung in Familiensachen
  • (Saal 128) Simulation Verhandlung in Strafsachen

13:00 Uhr (Saal 226)

  • Vorstellung der Ausbildungsmöglichkeiten in der Justiz einschließlich des Justizvollzugs mit den Ausbildungsleiterinnen des AG Bautzen und der Ausbildungsbediensteten der JVA Bautzen nebst Anwärtern

13:00 Uhr (R 33)

  • Information zum elektronischen Grundbuch

14:30 Uhr

  • (Saal 222) Vortrag zum Thema »Betreuung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung«, Notarassessor Martin Michel, Bautzen
  • (Saal 141) Vortrag zum Thema »Erben und Vererben«, Notarin Birgit Lappas-Pusch, Bautzen

19:00 Uhr (Saal 222)

  • Podiumsdiskussion zum Thema »Einsatz des Lügendetektors bei Gericht« mit Prof. Dr. Harry Dettenborn, Berlin; Dr. Franziska Drohsel, Bundeskoordinierung Spezialisierter Fachberatung gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend, Berlin; Kriminalrat a.D. Klaus Stüllenberg, Stüllenbergstiftung Münster, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Joachim von Barnekow, Dresden; Moderation: Ministerialrat Alexander Meyer, Sächsisches Staatsministerium der Justiz, Dresden




26.10.2018

09:00 Uhr, 10:00 Uhr und 11:00 Uhr (Infothek)

  • Blick hinter die Kulissen: Hausführung

ab 9:00 Uhr (Flurbereich vor Saal 128)

  • Verkaufsausstellung mit Produkten aus der Arbeitstherapie und der Gärtnerei der Justizvollzugsanstalt Bautzen

ab 9:00 Uhr (Verschiedene Säle)

  • Öffentliche Verhandlungen in Zivilsachen


9:00 Uhr (Saal 141)

  • Öffentliche Verhandlung in einer Zwangsversteigerungssache

10:30 Uhr (Saal 38)

  • Vorstellung der Ausbildungsmöglichkeiten in der Justiz einschließlich des Justizvollzugs mit den Ausbildungsleiterinnen des AG Bautzen und der Ausbildungsbediensteten der JVA Bautzen nebst Anwärtern

10:30 Uhr (R 33)

  • Information zum elektronischen Grundbuch

11:30 Uhr (Saal 128)

  • Öffentliche Mobiliarversteigerung, Obergerichtsvollzieher Robert Schneidereit, Bautzen

13:30 Uhr

  • (Saal 141) Vortrag zum Thema »Betreuung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung«, Richter am Amtsgericht Guido Bürger, Bautzen
  • (Saal 128) Vortrag zum Thema »Erben und Vererben«, Notarin Bettina Sturm, Bautzen

19:00 Uhr (Saal 222)

  • Filmabend: »Aus dem Nichts«, dt.-fr. Spielfilm aus dem Jahr 2017 mit Diane Kruger u.a., Regie: Fatih Akin, mit einer Einführung durch DirAG Markus Kadenbach, Bautzen



05.11.2018

19:00 Uhr (Saal 222)

  • Abschlusskonzert »Stimmungen«, Ensemble Esprit - Holzbläserquintett der Neuen Lausitzer Philharmonie



    Einlass zu den Abendveranstaltungen ist jeweils ab 18:30 Uhr.