1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Sächsisches Staatsministerium der Justiz
Inhalt

Staatsministerium der Justiz

Portrait des Herrn Justizminister Sebastian Gemkow, von 191° Fotografie Andreas Hilger

 

 

 

 

Herzlich willkommen auf dem Onlineportal des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz

Ich freue mich, Ihnen unseren Internetauftritt vorstellen zu können. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Sächsischen Staatsministerium der Justiz; Kontaktadressen und Aktuelles aus den verschiedenen Aufgabengebieten des Ministeriums. Ich freue mich, wenn Sie von dem hier vorgestellten Angebot regen Gebrauch machen und lade Sie ein, regelmäßig auf der Homepage des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz vorbeizuschauen.

Ihr Sebastian Gemkow

Staatsminister der Justiz

Gitterladen präsentiert Weihnachtsartikel

Staatsminister Sebastian Gemkow

Staatsminister Sebastian Gemkow
(© Eric Münch, Saxphoto UG)


Auch in diesem Jahr präsentierten die sächsischen Justizvollzugsanstalten eine Auswahl ihrer Produkte auf dem Weihnachtsbasar im Sächsischen Staatsministerium der Justiz. Die Besucher konnten am 3. Dezember 2014 Produkte aus den Eigenbetrieben der Justizvollzugsanstalten Chemnitz, Zwickau, Bautzen, Torgau, Waldheim und Dresden sowie der Jugendstrafvollzugsanstalt Regis-Breitingen, unter anderem originelle Räuchermänner, Zinnartikel, Holzspielzeug, Schwibbögen und weitere verschiedene Weihnachtsartikel kaufen. Backwaren und Wursterzeugnisse aus eigener Produktion wurden für das leibliche Wohl angeboten.

 

Justizminister Sebastian Gemkow: "Ich freue mich, mit dem heutigen 8. Weihnachtsbasar des Gitterladens eine Tradition fortzuführen, die sich wachsender Beliebtheit bei Bürgern und Behördenangehörigen erfreut. Die Herstellung der Produkte des Gitterladens hat nicht nur für die Käufer einen Nutzen, sondern stellt auch einen festen Bestandteil des sächsischen Strafvollzugs dar. Die regelmäßige wirtschaftlich sinnvolle Tätigkeit der Gefangenen trägt zur Resozialisierung bei, indem sie auf eine dauerhafte Übertragung einer Arbeit vorbereitet, und beugt damit neuen Straftaten vor."


Ein weiterer Weihnachtsbasar des Gitterladens findet am 10. Dezember 2014, 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr in der zentralen Halle des Landgerichts Dresden, Lothringer Straße 1, 01069 Dresden statt.

 

Nähere Informationen zum Gitterladen finden Sie unter www.gitterladen.de.

Amtsübergabe im Sächsischen Justizministerium: Sebastian Gemkow wurde heute als neuer sächsischer Justizminister in sein Amt eingeführt

Der neue sächsische Staatsminister der Justiz Sebastian Gemkow hat am 14. November 2014 von seinem Amtsvorgänger Dr. Jürgen Martens die Leitung des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz übernommen.

 

Sebastian Gemkow: „Ich danke meinem Vorgänger für die in den letzten fünf Jahren geleistete Arbeit. Ich übernehme ein gut aufgestelltes Haus mit einem großen Geschäftsbereich und freue mich sehr auf die mit meiner neuen Tätigkeit verbundenen Herausforderungen. Als Rechtsanwalt ist mir die Justiz vertraut, und ich bin mir der großen Bedeutung der dritten Gewalt für die Erhaltung und Bewahrung unseres Rechtsstaats bewusst. Deshalb werde ich mich in den nächsten Jahren besonders dafür einsetzen, dass die sächsische Justiz ihre vielfältigen Aufgaben zum Wohle des Freistaates und seiner Bürger optimal wahrnehmen kann."

 

Sebastian Gemkow wurde am 13. November 2014 von Ministerpräsident Tillich in das Kabinett berufen und im Landtag vereidigt. Zur Staatssekretärin im Ministerium der Justiz wurde Andrea Franke ernannt.

Marginalspalte

Logo_leer

Presseservice

Birgit Ackermand

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 15 10
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)351-5 64 16 69
  • SymbolE-Mail
© Staatsministerium der Justiz und für Europa