1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Prüfungsanmeldung

Antrag auf Prüfungszulassung

Die Prüfungszulassung ist elektronisch zu beantragen. Zum Start des Anmeldevorgangs klicken Sie auf den folgenden Link.

Nach der Prüfungsanmeldung sind an das Sächsische Staatsministerium der Justiz, Landesjustizprüfungsamt, Hospitalstraße 7, 01097 Dresden folgende Zulassungsunterlagen zu übersenden:

  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Leistungsübersicht oder Leistungsnachweise für eine Übung für Fortgeschrittene im Bürgerlichen Recht, im Strafrecht und im Öffentlichen Recht
  • fachspezifischer Fremdsprachennachweis
  • Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme an einer Lehrveranstaltung zu den Schlüsselqualifikationen
  • Studienverlaufsbescheinigung
  • Übersicht über die belegten Vorlesungen, Übungen und Seminare
  • eigenhändig geschriebener Lebenslauf mit Lichtbild
  • Nachweise über die praktischen Studienzeiten
  • beglaubigte Kopie des Zeugnisses der Schwerpunktbereichsprüfung (soweit bereits abgelegt)

Hinweise zur Browser-Einstellung

Um das Formular richtig nutzen zu können, muss in Ihrem Browser javascript aktiviert sein. Javascript aktivieren Sie im Internet Explorer, indem Sie auf "Einstellungen" klicken und die Registerkarte "Sicherheit" wählen. Dort auf "Stufe anpassen ..." klicken und unter dort unter "Skripting" die Punkte "Active Scripting" und "Scripting von Java-Applets" aktivieren. Im Firefox müssen Sie dazu in der URL-Leiste "about:config" eingeben. Dort den Eintrag "javascript.enabled" suchen und auf true setzen.

Wenn Sie den Firefox nutzen, benötigen Sie ein entsprechend konfiguriertes Adobe-Plugin. Dazu müssen Sie unter "Einstellungen" den Menüpunkt "Anwendungen" auswählen. Unter "Portable Dokument Format (PDF)" müssen Sie "Adobe Acrobat (in Firefox) verwenden" einstellen. Gleiches sollte bei allen anderen Einträgen mit "Adobe Acrobat ..." eingestellt werden.

Freiversuch

Liegen die Voraussetzungen für einen Freiversuch trotz Studiums von mehr als 8 Semestern vor, fügen Sie Ihrem Zulassungsantrag die Anlage zum Antrag auf Freiversuch gemäß § 29 SächsJAPO an.

Übersicht über die Vorlesungen, Übungen und Seminare

Den Zulassungsunterlagen ist eine Übersicht über die in jedem Semester belegten Vorlesungen, Übungen und Seminare beizufügen. Die Übersicht kann auch unter Nutzung des nachstehenden Musters erstellt werden.

Hinweise für Zuhörer in der mündlichen Prüfung

Zur staatlichen Pflichtfachprüfung bereits zugelassene Rechtsstudenten können bei der mündlichen Prüfung zuhören. 3 Wochen vor Beginn der mündlichen Prüfung werden Listen in der Fakultät ausgelegt, in welche sich interessierte Studenten eintragen können. Die Prüfungszulassung ist bei Eintragung in die Zuhörerliste nachzuweisen. Zuhörer haben sich rechtzeitig vor Prüfungsbeginn vor dem Prüfungsraum einzufinden.