Hauptinhalt

Bürgerbeauftragte

Die Bürgerbeauftragte ist Ansprechpartnerin für Rat suchende Bürger. Ihre Aufgabe ist die allgemeine, wegweisende Beratung.


Hierzu gehören vor allem:

      • Auskunft über die zuständige Behörde und die Ansprechpartnerin oder den Ansprechpartner innerhalb der eigenen Behörde, Weiterleitung von einschlägigen Anliegen,
      • die Unterrichtung über den Ablauf der der Behörde zugewiesenen Verwaltungsverfahren sowie über die gegen ihre Entscheidungen und Maßnahmen möglichen Rechtsmittel und Rechtsbehelfe,
      • Bereithalten von Antrags- und anderen Vordrucken der Behörde, mindestens in den gängigen Verfahren,
      • Hinweise auf Quellen und Bezugsmöglichkeiten einschlägiger Gesetze, Verordnungen und Vorschriften.

      Bürgerbeauftragte

      Frau Brändel

      Besucheradresse:
      Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung
      Hospitalstraße 7
      01097 Dresden

      Postanschrift:
      Sächsisches Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung
      -Bürgerbeauftragte-
      Hospitalstraße 7
      01097 Dresden

      Telefon: +49 351 564150-11

      Telefax: +49 351 564161-89

      E-Mail: presse@smj.justiz.sachsen.de

      zurück zum Seitenanfang